Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Einsicht wenn es zu spät ist“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsicht“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.03.2013

Hallo Hans,
das sind ehrliche und mahnende Worte,aber es liegt wohl an uns Menschen,dass die Einsicht immer zu spät kommt.Das Ausmass der Folgen hält sich keiner vor Augen.
Liebe Grüße von Hildegard


ingo (rosmaringoaon.at) 23.03.2013

Das nenn ich tatsächlich tiefe Einsicht. Sehr schön. LG Ingo


hsues (hsues_47web.de) 23.03.2013

Lieber Hans, das ist sicher kein "Zweckpessimismus, den du mit deinem sehr gut gemachten Gedicht ausdrückst, leider! Herzl., Heino.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 23.03.2013

...wenn sie überhaupt noch kommt, die Einsicht?
Hans, lG von Bertl.


cfehr (eMail senden) 23.03.2013

Genau!,...meine Zustimmung und ein Lob für dies Gedicht!
Liebe Grüße,Carola


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 23.03.2013

Hallo Hans. Ich hatte vor einigen Tagen ein Gespräch mit einem sehr intelligenten – auch sehr gläubigen Freund. Ich fragte ihn ob meine Meinung OK ist dass Gott oft weint wenn er sieht was die Menschen tun und seine Antwort war, „Franz dies macht Gott!“!!! Grüße Dir der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).