Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„AN DEN OSTERHASE“ von Heike Otto

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Otto anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Klaus lutz (clicks1freenet.de) 29.03.2013

Das sind so die Feste, wo das Kind in uns wieder lebendig wird. All die Erinnerungen. Das unbekümmert freie Leben. Da kommt es wieder zum Vorschein. Es wird zur Offenbarung. Mit dem das hier und jetzt gefüllt wird. Mit neuer Kraft. Mit neuen Ideen. Mit neuem Mut. Und neuen Tagen. Mit dem neuen Mensch! Den nur noch die Liebe beherrscht! Grüße Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).