Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich bin die Klofrau“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 02.06.2013

jaja... die Täuberichs.... zu seiner Verteidigung möchte ich aber anmerken, dass Tauben niemals im Fluge sch.... und irgendwann müssen sie halt mal.
L.G. Roland


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 28.04.2013

So manche Sch… bereitet Probleme auf individueller Weise!!! Schmunzelgrüße Dir Wally der Franz

*Gerne gelesen!!!

 

Antwort von Wally Schmidt (28.04.2013)

Lieber Franz, du musst nicht zu bange sein das Wort auszuschreiben, ist doch "menschlich"! Ja die lieben Tauben müssen auch irgendwo hin mit ihrem Mist. Auf dem Auto ist das nicht gerade so schön. Dir einen schönen Sonntag wünscht dir herzlich Wally


hsues (hsues_47web.de) 27.04.2013

Musste richtig schmnzeln, liebe Wally, habe Ähnliches erlebt, es war mein neues Sommerhemd! Herzl., Heino.

 

Antwort von Wally Schmidt (27.04.2013)

Lieber Heino, ich freue mich immer über die "Turtelei", doch das Auto ist manchmal so nrichtig mit Grafiti geschmückt. Dein Armes Hemd!!! Liebe Grüsse von Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.04.2013

...soll ja Glück bringen, Wally;-)lach* das Auto dürfte dadurch sein weiteres Dasein unfallfrei überstehn.
LG von Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (27.04.2013)

Lieber Bertl, wie immer, bist du ein Witzbold. Ohne Malerei wäre mir das Auto ohne Unfall lieber. Doch ich freue mich immer über die Tauben, irgendwie gehören sie schon zur Landschaft. Liebe Grüsse von Wally


Literatusz (wr.guthmannweb.de) 27.04.2013

Hallo Wally,
tröste dich, bei uns kommt täglich, ganz früh, der Fischreiher und schaut von der Mauer in den kleinen Plasteteich, in welchem gar keine Fische sind. Dafür hinterlässt er immer weiße Spuren, die einen Klomann erfordern. So ist das mit der Natur. Der Computer macht das nicht.
MvG Wolf-Rüdiger

 

Antwort von Wally Schmidt (27.04.2013)

Lieber Wolf- Rüdiger, dann bist du also der \


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).