Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > F e i n g e f ü h l < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

Tina Regina (eMail senden) 15.05.2013

Liebe Ilse, lieber Horst

Berührend schön!

Herzliche Grüße
von Elke

 

Antwort von Ilse Reese (15.05.2013)

Liebe Elke! Mit tiefer Bedeutung. Das Sträußchen war vom Enkelkind zum Muttertag. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 14.05.2013

Liebe Ilse,
mit einem kleinen Blumengeschenk kann man sich herrlich erfreuen, schön dein Gedicht mit deinem Gemälde, gefällt mir sehr,ein herzliches DANKESCHÖN!
Liebe Maiengrüße schickt euch Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (16.05.2013)

Liebe Gundel! Auch ein kleines Sträußchen mit soviel Liebe geschenkt, kann so erfreuen. Ich bekam es von meinem Enkelsohn zum Muttertag. Ich danke dir schön und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 14.05.2013

Liebe Ilse,
wunderbare ehrliche, einfühlsame Zeilen von dir.
Wenn jeder den anderen so mit Feingefühl behandeln würde, wie er es selbst gern hätte, gäbe es weniger Grobheiten..Ich kenne einige dieser zart besaiteten Menschen, aber selbst schlagen mit der Holzaxt zu.
Liebe herzliche Grüße an euch beiden
Gabriele

 

Antwort von Ilse Reese (14.05.2013)

Liebe Gabriele! Die Menschen sind eben alle verschieden und das ist die Schwierigkeit in unserem Leben und es wird sich auch keiner ändern. Ich danke dir vielmals und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 14.05.2013

Liebe Ilse,
schön, in Wort und Bild! Bei einem Geschenk, das von Herzen kommt, umarmen einen Glücksgefühle und auf lieblose Geschenke kann man verzichten.
Liebe Grüße, Helga

 

Antwort von Ilse Reese (14.05.2013)

Liebe Helga! Genauso ist es. Leider überwiegen die lieblosen Geschenke; das ist meine Erfahrung. Man kann sich nicht davor schützen. Hab vielen Dank und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Theumaner (walteruwehotmail.com) 14.05.2013

Liebe Ilse, wie Recht du hast, ohne Herz wird ein Geschenk zur lieblosen Ware…
Ein wundervolles Bild hast du gemalt!

Herzlich grüßt euch Uwe

 

Antwort von Ilse Reese (14.05.2013)

Lieber Uwe! Genauso denke ich auch. Aber es gibt keinen Schutz dagegen. Manches muss man hinnehmen, um Frieden zu bewahren. Hab vielen Dank und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

hansl (eMail senden) 14.05.2013

Liebe Ilse,

so oft versagt das große Wort
und spült den Feinsinn mit sich fort...


Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Ilse Reese (14.05.2013)

Lieber Faro! Entweder man hat Ihn, oder man hat ihn nicht. Feinsinn ist nicht übertrgbar. Auf einen groben Klotz, gehört auch ein grober Keil. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 13.05.2013

Da bin ich bei dir liebe Ilse. Ein kleiner
Strauß und das Herz dabei ist höchstes
Glück. Lieb grüßt euch Anna

 

Antwort von Ilse Reese (14.05.2013)

Liebe Anna! Und das Blumensträußchen kam von meinem Enkelsohn, den ich herzlich gern hab. Vielen Dank für deine lieben Worte und seid wieder beide herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 13.05.2013

Mehr brauchst du ja auch nicht zu sagen, liebe Ilse, denn dein Gedicht ist unmissverständlich.

Ich wünsch dir viele solche kleinen Herzenssträußchen,
Irene

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Liebe Irene! Die kann wohl jeder gut gebrauchen; es sind unsere kleinen Alltagsfreuden. Ich danke dir vielmals und seid beide wieder herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


hsues (hsues_47web.de) 13.05.2013

Ein kleiner Strauß, mit liebem Wort,
bläst Kummermienen häufig fort.
Das zaubert Lächeln ins Gesicht,
viel mehr zu tun, bedarf´s oft nicht!

Herzl. Gruß, dir und Horst, Heino.

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Lieber Heino! Ich danke dir für deine treffenden lieben Worte. Es war ein Blumenstrauß meines Enkels zum Muttertag. Ich habe mich mächtig gefreut, weil man soetwas nicht erwartet hat. Herzliche Abendgrüße schicken dir Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 13.05.2013

Liebe Ilse,

so geht es mir auch und dazu ein freundlicher Blick. Deshalb mache ich alle Geschenke selber, damit man auch sieht, dass es von Herzen kommt. Schönes Stiefmütterchenbild, die so netten, grimmigen Blümchen, lach und ein treffliches Gedicht.

Liebe Grüße, auch an Horst,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Liebe Heidi! Es war ein Blumenstrauß meines Enkels zum Muttertag. Ich habe mich mächtig gefreut, weil man soetwas nicht erwartet hat. Liebe Menschen bedeuten einem sehr viel, wie z.B. auch hier in diesem Forum. Dafür danke ich die sehr und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 13.05.2013

Liebe Ilse,

ein schönes Gemälde aud denen mich
Hundeaugen anschauen. Auch deine
Vierzeiler gefallen mir.

Liebe Grüße von
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Lieber Karl-Heinz! Wie recht du hast; die Blüten sind tatsächlich damit vergleichbar. Wir haben uns gerade gestern erst über die zwei lieben Hunde unseres Sohnes gefreut, Hab vielen Dank und wir grüßen euch beide ganz herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 13.05.2013

...Ilse, dieses Feingefühl ist großteils schon verlorengegangen. LG von Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Lieber Bertl! Und trotzdem gibt es das noch. Es war ein Blumenstrauß meines Enkels zum Muttertag. Ich habe mich mächtig gefreut, weil man soetwas nicht erwartet hat. Trotz seiner anstrengenden Examensarbeiten. Vielen Dank sagen die mit herzlichen Grüßen Horst + Ilse


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 13.05.2013

Liebe Ilse und lieber Horst,
aufs Feingefühl kommt es im Leben oft an und was von Herzen kommt,ist immer recht.
Das Gemälde mit den Tiefmütterchen ergänzen dein Gedicht perfekt.
Euch beiden herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Liebe Hildegard! Man sieht nur mit dem Herzen gut, sagte einst ein großer Poet und ich muss immer daran denken. Ich danke dir für deine lieben Worte und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 13.05.2013

Liebe Ilse, lieber Horst,
man spürt genau, ob ein Herz das Herz berührt. Und das sind die schönsten Augenblicke im Leben.
Grüße euch herzlich, Chris

 

Antwort von Ilse Reese (13.05.2013)

Liebe Chris! Du hast ja so recht. Etwas Schöneres gibt es nicht und man weiss, wofür man lebt. Hab vielen Dank für deine lieben Worte und wir schicken dir herzliche Abendgrüße, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).