Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Pesto zu Pasta“ von Christina Dittwald

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christina Dittwald anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Bild Leser

Mohrle (eMail-Adresse privat) 23.06.2013

Liebe Christina,
wieder ein super Rezept, das lecker schmeckt und augenblicklich Lust auf eine Pasta macht.
Liebe Grüße, Helga

 

Antwort von Christina Dittwald (23.06.2013)

Danke, liebe Helga! Ja, mit den zwei Käsesorten ist es etwas ungewöhnlich und wirklich sehr lecker! Liebe Grüße Christina


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 22.06.2013

Gut gekocht liebe Christina, ich gebe
auch noch etwas Petersilie dazu jedoch
Peccorino ist mir neu,werde ihn gleich
morgen probieren. Der Basilikumpesto
schmeckt wirklich hervorragend.Du hast
mir längere Zeit gefehlt warst du im
Urlaub? Lieben Gruß von Anna

 

Antwort von Christina Dittwald (22.06.2013)

Liebe Anna, danke für deinen lieben Kommentar. Man hört so gern dass man vermisst wurde! Ja, Urlaub in Berlin beim Neffen und Familie. Kurz vor Obama sind wir heimgefahren - da war was los! Wir haben Nofretete bestaunt - so eine Schöne,herrlich. Pesto ist was herrliches, und die Farbe-wie ein Smaragd. Auch mit Liebstöckel kann man eine super Würzpaste herstellen - aber das weißt du ja wahrscheinlich! LG Christina


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 22.06.2013

...lecker, lecker, Christina, ein Weißbrot und ein Vierterl Merlot dazu;-) dann nichts wie ran an das Gericht.
LG von Bertl.

 

Antwort von Christina Dittwald (22.06.2013)

Genau, Bertl, wie Hektor an die Buletten. Zu zweit brauchen wir aber ein wenig mehr Wein! LG Christina


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).