Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Umsonst und nicht ohne Kosten...“ von Heinrich Soucha


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinrich Soucha anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Heinrich, du stellst das Bild unserer Gesellschaft dar, wo jeder sich selber der Allernächste, oft nur mehr der einzige Nächste ist.
Lieben Gruß in ein menschlich-begegnendes Wochenende, christa


Heinrich Soucha (15.07.2013):
...vielen lieben Dank für deinen Kommentar über den ich mich sehr gefreut habe...ich hoffe es geht dir und den Deinen gut und ich wünsch dir einen schönen Sommer.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).