Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ja,ja die Küsserei“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 16.08.2013

Hallo Wally ich möchte es nicht missen, „das wunderschöne küssen“!!! Grüße Franz

 

Antwort von Wally Schmidt (16.08.2013)

Lieber Franz, dann wünsche ich dir noch viele,schöne Küssereien! Liebe Grüsse von Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.08.2013

...also Wally, ich küss' dich zuerst auf deiner rechten Seite, dann auf der linken, alles andre überlass ich dir;-)grins* gern gelesen, lG & Kuss, Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Lieber Bertl, da wollen wir mal sehen was daraus wird!! Liebe Grüsse und eins von links wally


cwoln (chr-wot-online.de) 15.08.2013

Liebe Wally,
das österreichische Wort BUSSI für den KUSS finde ich süß. Schon allein das Wort ist ein Genuss.
LINKS ODER RECHTS; wenn es der Zufall will, landet der Kuss auf dem Mund. Auch schon passiert.

Schmunzelgruß von Chris

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Liebe Chris, dann kommt es darauf an wessen Mund das ist! Liebe Grüsse von Wally


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 15.08.2013

Bei mir, liebe Wally, gibt es viermal den Schmatzer! Herzlichst RT, der deine Küsse genoss.

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Lieber Rainer, du warst ja wohl oft in Paris, deshalb immer viermal die schöne Küsserei. Wenn es nette Leute sind, ist es prima, doch bei so einem alten, zahnlosen Opa nicht so schön. Herzliche Grüsse von Wally ( Ich finde es nett, dass du meine Küsse genossen hast, habe gelacht!!!)


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 15.08.2013

Das mit der Spucke.....
Naja, stimmt.
Ich mag diese Schmuserei nicht. Die Schwiegertöchter bekonnen einen auf ihre rechte Wange - Basta!
Herzlich der Paul

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Lieber Paul, bei uns ist das keine Schmuserei, es ist einfach nur die Begrüssung oder Abschied. Wir kennen es schon nicht mehr anders. Dir ein Küsschen auf die rechte Wange von Wally (hoffentlich bist du jetzt nicht entsetzt!)


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 15.08.2013

Liebe Wally,
deine Küsserei zum Schmunzeln schön geschrieben,ich bin aber mit zwei schon zufrieden.Welche Seite zuerst,da würden wir schon zurecht kommen.
Liebe Schmunzelgrüße von Hildegard

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Liebe Hildegard, wir schenken hier auch zwei. Irgendwie kommt man mit den Seiten schon zurecht. Dir viele Küsschen von netten Menschen wünscht dir Wally


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 15.08.2013

Liebe Wally, ja die liebe Küsserei kann manchmal nerven. Wenn der andere sich zu schnell dreht, küsst man den Hinterkopf. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Lieber Norbert, bei dem Hinterkopf sah ich sofort eine " Pläte" vor mir. Nicht böse sein, wenn du dazu gehörst, ist nur Spass. Liebe Nachtgrüsse von Wally


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 15.08.2013

Liebe Wally,
ein hübsches heiteres Gedicht zu einem besonders herrlichen Thema.
Nicht jeder Kuss ist ein echter Hochgenuss! Aber die meisten Küsse sind dennoch bezaubernd schön!
LG. Michael

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Ja Michael mein Mann küsst natürlich hier auch am liebsten junge, hübsche Frauen. Kann ich verstehen! Liebe Grüsse von Wally


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 15.08.2013

Das ist aber eine Küsserei liebe Wally,
viermal ist mir zu viel doch du musst es
aushalten.Eine innige Umarmung ist mir
ehrlich lieber als die ganze Küsserei,
unsere Italiener sind da auch Meister
lach. Und doch einen lieben Schmatz von
Anna

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Liebe anna, was willst du machen, wenn es so üblich ist im Land, in dem du lebst, ich finde nicht mehr dabei. Es geht so automatisch. Dir liebe Grüsse von Wally


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 15.08.2013

die einen sabbern und die andern machen
genau das Richtige...Küssen in Vollendung...na ja, das Letztere ist denn
ja dem eigenen Manne vorbehalten...
Also, ich finde die Tradition irgendwie
schön, Wally (auch wenn manche wie
Bulldoggen sabbern...)))
Lustiges Gedicht von Dir.

Liebe Grüße von Ralph, der gerade bei
den Kurzgeschichten 'ne kleine Lachbombe
am Start hat. Vielleicht magst Du mal
reinschaun.

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2013)

Lieber Ralph, wir finden es ganz normal hier. wenn man es immer macht, merkt man es oft gar nicht es geht so von selbst. Dir eine gute Nacht wünscht Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).