Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich bin denn mal weg“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 22.10.2013

Du nimmst es mit Humor liebe Wally.Mir
ist es vor einiger Zeit auch so
ergangen. Es wurde irgend etwas Neues
verlegt und dann hat längere Zeit nichts
mehr funktioniert. Gefehlt hat er mir
schon, weil ich mich halt doch daran
gewöhnt habe und meine e-stories Freunde
hab ich vermisst. Wünsch dir Geduld mit
lieben Grüßen von Anna


Ellaberta (Ladenspeldergooglemail.com) 22.10.2013

Hallo liebe Wally,

ein herrliches Gedicht, mit viel Humor geschrieben.
Das Läppi-Problem hat gerade einer meiner Söhne - tragisch. Kontakt zur Außenwelt abgebrochen...
Liebe Grüße
Christina

 

Antwort von Wally Schmidt (22.10.2013)

Liebe Christina, dann kennst du ja das Problem auch, wenn es dich auch nicht betrifft. In der Stadt empfindet man das vielleicht nicht so, doch auf dem Land ist es etwas anders. Zumindest bei mir, ich fühle mich mit Telefon irgendwie sicherer. Mit dem Handy mache ich nur im Notfall was. Danke für deine Antwort l g Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 21.10.2013

Ja Wally, kommt Zeit, kommt Rat,
hast dir nun auch Zeit gespart.

LG von Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (21.10.2013)

Lieber Bertl, man muss halt Geduld haben bei der Technik. Doch es war so blöd weil eins nach dem anderen kaputt ging. Auch fand ich es nicht schön so gar nichts mehr mit e-stories zu machen. Jetzt sind wir natürlich happy! Dir alles Liebe von Wally


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 21.10.2013

Liebe Wally, man ist schon ganz schön aufgeschmissen, wenn man nicht am Draht der Welt angeschlossen ist.Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Wally Schmidt (21.10.2013)

Lieber Hans-Jürgen, wenn ich bedenke was wir früher alle nicht hatten, muss ich doch ein wenig grinsen, weil uns plötzlich die Technik fehlte. Jetzt freue ich mich wieder von allen was zu lesen. Auch für dich eine gute Woche wünscht dir Wally


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 21.10.2013

Liebe Wally, welche Freude, dass ihr endlich wieder mit der Welt in Verbindung sein könnt!
Liebe Grüße, christa


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).