Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Tage“ von Fred Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Fred Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

19.11.2013
Bild vom Kommentator
Kluge, weise Worte eines klugen, weisen Mannes, Fred? Hoffe du bist es! Herzlichst RT

Fred Schmidt (20.11.2013):
Lieber Rainer, ja, die Tage sind wohl so und Schönheit und Lächeln helfen uns, sie zu überstehen. Ob ich deshalb weise bin, wage ich zu bezweifeln. Herzliche Grüsse, Fred

freude (bertlnagelegmail.com)

18.11.2013
Bild vom Kommentator
...Fred, es ist immer gut, einen Papillon in seiner Nähe zu haben;-))) lG von Bertl.

Fred Schmidt (20.11.2013):
Ja, Bertl, was wären die Tage für uns Männer ohne schöne Papillons? L Gr, Fred

Bild vom Kommentator
Zum Glück muss man sagen bieten uns die Tage Abwechslung Fred!!! Grüße Dir der Franz

Fred Schmidt (20.11.2013):
Ja, Franz, die Abwechslung und das Unvorhersehbare ist noch das Beste an allen Tagen. L Gr, Fred

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).