Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Alltage und Festtage“ von Christina Dittwald

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christina Dittwald anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 26.11.2013

Liebe Christina,
auch im Alltag kann man die Kostbarkeiten eines Festtages in vollen Zügen genießen. Und seien es nur die kleinen!
Ein Gedicht mit sehr schönen, zum Nachdenken anregenden Worten, die besagen, das man nicht nur den großen Festlichkeiten nachtrauern sollte!
LG. Michael


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 26.11.2013

Liebe Christina,
auf, lass uns feiern - aber nicht zu oft! Erinnerung an Feste braucht Zeit, um das Erlebte zu genießen, denn in der Erinnerung wird es schöner und schöner.

Liebe Grüße
Irene

 

Antwort von Christina Dittwald (26.11.2013)

Liebe Irene, ja, ich frage mich oft : war das damals wirklich so schön? Jeder hat wohl so einige Highlights in seinem Schatzkästlein der Erinnerungen. Liebe Grüße Christina


Theumaner (walteruwehotmail.com) 26.11.2013

Liebe Christina, alles sollte man mit richtigem Augenmaß genießen. So sollen einige Festtage immer etwas Besonderes bleiben, während man den Alltag nicht vernachlässigen darf, ihn mit kleinen Dingen versüßt, wie du ganz richtig schreibst. Machen wir die Liebe zum täglichen Festtag, da bedarf es keiner großen materiellen Aufwendungen :-)

Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Christina Dittwald (26.11.2013)

Danke, lieber Uwe! So sehe ich das auch. Es gibt Menschen, die nach den Festtagen, nach einem tollen Urlaub in ein tiefes Loch fallen - ja, das beginnt schon mit dem Montagsblues auf der Arbeit. Liebe Grüße Christina


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.11.2013

...Christina, du sagst es, von nichts wird nichts, aber wir können es für uns steuern.
LG von Bertl.

 

Antwort von Christina Dittwald (26.11.2013)

Genau Bertl, wir können entscheiden, ob wir uns über kleine Dinge freuen oder auf das große Feuerwerk warten. Liebe Grüße Christina


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).