Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„OHA - was haben Sie sich dabei gedacht...?!?“ von Gabriele A.

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele A. anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Steinchen (steinerbarbaragmx.de) 28.11.2013

Liebe Gabriele

Das ist mal eine tolle Idee ein Gedicht über Orte
zu schreiben, die ausgefallen sind, ich bin echt
begeistert.

Lieben Gruß
Barbara


edreh (b.herrde46gmx.de) 27.11.2013

Liebe Gabriele,
viele Namen denk ich zeigen
was die Menschen an dem Orte,
in andren lebt die gleiche Sorte,
bewegt und sie so treiben
und es unverblümt aufs Ortsschild schreiben.
Ein sehr amüsanter, geografisch-
volkkundlicher poetisch gekonnter Ausflug von dir!
Liebe Grüße
Bernd
Liebe G


Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 26.11.2013

Lieber Siegfried

So..jetzt habe ich die Technik ausgetrickst und überlistet...


"Das T es war auf einmal weg
ich suchte es im Blinden Fleck
Vor SORGE wurde mir dann klar
dass es auf dem HOLZWEG war

EISERN soll es DREIZEHN schlagen
KUHBIER liegt schon schwer im Magen
MACHTLOS hat das N schon recht
SCHWEISFURTH gibt es schon in echt

Wenn FRANK_FURT und der MANN_HEIM
warum soll es SCHWEINSFURT sein
Zum KUCKUCK nächstes Mal ja dann
sind PETTING und auch SCHWEINSFURT dran"

LG Gabriele


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.11.2013

Wer in der Lage ist, solch kuriose und interessante Orte in ein wirklich explizid gutes Gedicht einzubauen, der kann schon was, liebe Gabriele! In diesem Sinne weiter so, hoffe ich. Herzliche Grüße von mir, der dir auch seine Gedichte "Facebook-Glück" und "Schwerenöter" empfiehlt. Na? fragt dich RT.


sifi (eMail-Adresse privat) 26.11.2013

AUA, da kann man echt nicht MOTZEN.
Du hast eine ganz beachtliche Sammlung
zusammengetragen.
Nur bei PFORZHEIM und SCHWEINSFURT
musst Du noch einmal Hand anlegen.
LG Siegfried

 

Antwort von Gabriele A. (26.11.2013)

Lieber Siegfried *** "Das T es war auf einmal weg ich suchte es im Blinden Fleck Vor SORGE wurde mir dann klar dass es auf dem HOLZWEG war *** EISERN soll es DREIZEHN schlagen KUHBIER liegt schon schwer im Magen MACHTLOS hat das N schon recht SCHWEISFURTH gibt es schon in echt *** Wenn FRANK_FURT und der MANN_HEIM warum soll es SCHWEINSFURT sein Zum KUCKUCK nächstes Mal ja dann sind PETTING und auch SCHWEINSFURT dran" *** LG Gabriele


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 26.11.2013

Liebe Gabriele, eine einzigartige Sammlung, die du zu diesem fantastischen Gedicht mit diesen vielen Ortsnamen zusammen gefasst hast. Dam musste ich kräftig lachen. Liebe Grüße Norbert


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 26.11.2013

Ach ist das lustig liebe Gabriele, habe
gerade Lesestunde in der warmen Stube
mit meinem Mann. Er will gar nicht
glauben dass es die Namen wirklich gibt.
Fleißig warst du auf jeden Fall beim
einsammeln. Liebe Grüße von den
Ofenhockern Anna und Luis


Theumaner (walteruwehotmail.com) 26.11.2013

Liebe Gabriele, ich hatte 2009 in meinem Gedicht <ortskundig> auch ein paar merkwürdige Ortsnamen zusammengetragen, aber du bist hier viel fleißiger gewesen und hast sie alle mit viel Humor eingeflochten. Klasse, sage ich. Mir hat es richtig Spaß gemacht.
Bin richtig froh, dass ich nicht in so einem skurrilen Ort lebe (lach).

Wohn' lieber dann in Gütersloh
und werde meines Herzens froh :-)

Herzlich grüßt dich Uwe


Sweet Maren (eMail-Adresse privat) 26.11.2013

Liebe Gabriele,

hier hast du kräftig die Orte zusammen gepustet und ein originelles Gedicht zusammen gewürfelt. Genial geschrieben und umgestezt. Auf deine Büttereden sind wir alle sehr gespannt, das wird ein Angriff auf die Lachmuskeln.
Das entschädigt mich für die wiederholte verlorene Wette bei Bella, der Hennessy geht morgen per Post raus.

Liebe grüßt dich Maren und die andern die mich ausgrinsen, Ole, Lars, Karin, Helen und Bine ;-))


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 26.11.2013

oha - was hat sich Gabriele dabei gedacht...?
Nüscht wahrscheinlich...wollte einfach nur
'n büschen Spass haben...Recht hat se.
Hatte nämlich auch meinen Spass an den
Zeilen.
(Hodenhagen dürfte in Meckpomm liegen..?
Und Busenberg gibt es hier, in meiner
Gegend. Und Mösendorf grenzt ja fast schon
Körperverletzung...)))

Gute Idee, noch besser umgesetzt!

Muntere Grüße von Ralph


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 26.11.2013

Liebe Gabriele, das ist zum frühen Morgen schon ein toller Knaller. Nicht nur eine Super Idee, die Du aufgegriffen hast, sondern auch die ganze Formulierung hat
kabarettistisches Niveau. Darüberhinaus bist Du für die Erkundung in den Ortsverzeichnissen sehr fleißig gewesen.
Alle Achtung und Kompliment.

LG Hans-Jürgen


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).