Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Es gibt doch auch Gutes“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 02.02.2014

Liebe Wally,

es gibt doch viele einzelne sehr liebenswerte Menschen, die wunderschönen Tiere und die bestaunenswerte Natur. Dann darf man auch die Musik nicht vergessen. So vieles, was kreativ ist, ist positiv. Ein tolles Gedicht.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Wally Schmidt (02.02.2014)

Liebe Heidi, genau so sehe ich das auch. Also hören und sehen wir uns einfach mal das an. Ich bin wirklich ein Mensch, der mitfühlt, doch man wird traurig wenn man nur schlimme Dinge sieht und hört. Dir einen schönen Sonntag mit viel Gutes herzlich Wally


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.02.2014

Bei all den Problemen – Sorgen auf der Welt liebe Wally, muss man auch auf sich selbst gut aufpassen!!! Lasse nicht alles an Dich heran!!! Sonntagsgrüße Dir der Franz


Thefeather (thefeatherweb.de) 01.02.2014

Liebe Wally,

bitte in Zeile 6 ein d einfügen.

Ich sehe sehr selten fern, und wenn, dann nur
interessante Dinge.

Der Mensch ist halt ein "Sensationsgeier!"

L.G. Dieter

P.S. Schau mal in "Unser Hafen 1.Teil" rein -
Überraschung

 

Antwort von Wally Schmidt (02.02.2014)

Lieber Dieter, wir sehen im Winter jeden Abend fern. Im Frühling ist wieder Schluss damit, dann sitzen wir draussen und gucken die Sterne.Es ist blöd, doch dir guten Sachen kommen immer so spät , dann gehen wir in die " Heia". Der Mensch ist tatsächlich ein Sensationsgeier. Irgendwie habe ich manchmal das Gefühl, dass man die schlimmen Sachen sieht und dann wieder "zur Tagesordnung" übergeht.Finde das nicht gut. Ja, die Welt is schon ganz schön bekloppt. Herzlich Wally Habe in Unser Hafen geguckt, ach ist das schön von dir gemacht. Tut meinem Bauch so richtig gut!


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 01.02.2014

Liebe Wally,
es ist ein sehr gutes Gedicht von dir. Ich meine "ein gutes Mittelmaß von Allem" wäre angebracht.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Wally Schmidt (02.02.2014)

Liebe Hildegard, so finde ich das auch wie du. Man hat oft in der Umgebung und Familie schlimme Dinge, die man bewältigen muss, da ist es nötig zu anderen ein wenig Abstand zu haben. Herzliche Sonntagsgrüsse von Wally


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 01.02.2014

Liebe Wally,
sehr interessant hast
du das vor Augen gestellt,
was so "gepostet" wird
bezüglich der Welt.

Manchmal, das möchte
ich auch mal sagen,
ist das schwerlich nur
zu ertragen.

Doch würde NUR GUTES
ein Jahr lang berichtet,
würde ein MURREN
hoch aufgeschichtet!

Die Zeitungen würden
alle abbestellt
allein die Frage
würde gestellt:
Wieso verschwende ich
mein wertvolles Geld,
wenn doch nur Gutes
wird erzählt von der Welt?!

Der Mensch will auch
immer die Sensation.
Das zeigte das
Alte Rom uns schon.
Am besten es wäre,
man könnte geben
beiden Teilen die Ehre...

Liebe Grüße
Renate

(Bei Koruption hat sich ein "r" weggeschlichen; war ihm wohl auch zu viel geworden, lach...)

 

Antwort von Wally Schmidt (02.02.2014)

Liebe Renate, du ligst du wohl richtig, wenn du schreibst, dass die Zeitungen dann sicher ihre Seiten nicht voll kriegten. Die leben doch meistens nur von "Schlechtwetter Berichten". Dir einen "guten" Sonntag wünscht herzlich Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.02.2014

...die gute Nachricht, Wally, wir leben noch, und das gar nicht so übel. Ein schönes WE und lG, Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (02.02.2014)

Lieber Bertl, Hurra, wir leben noch! So ist es Bertl.Ich glaube, wir sind mitfühlende Menschen, doch man muss selbst auch Freude haben. In diesem Sinne einen sehr schönen Sonntag wünscht Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).