Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein Geschenk von gestern“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 16.02.2014

Gerne gelesen liebe Wally. Nun ja meine aktuelle Diät – Reduzierung Essen und letztlich vieeeel Tee, dies bekommt mir sehr gut!!! Nachtgrüße Dir liebe Wally der Franz


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 16.02.2014

Liebe Wally,

wenn sie auch nicht mehr so feurig ist, so seid Ihr doch die besten Freude, die beständig sind. Worauf man sich verlassen kann. Das sind mir die Dinge, die für mich tausend Mal mehr wert sind, als die so hoch gepriesene körperliche Liebe. Und abenteuerlich ist doch auch nicht langweilig.

liebe Grüße,

Heidi


hermser (karstherrmanngooglemail.com) 15.02.2014

Hallo Wally,

ist der schöne Schmetterling
auch nur auf dem Papier,
flattert er trotzdem mit Freude in Dir,
und entfacht neues Feuer,
für die nächsten Liebesabenteuer.
Sehr schön, Gruß Karsten.

 

Antwort von Wally Schmidt (15.02.2014)

Lieber Karsten, jetzt warte ich gespannt auf das nächste Abenteuer. Herzliche Nachtgrüsse von Wally


wabe (eMail-Adresse privat) 15.02.2014

Liebe Wally

ein schöneres Geschenk gibts doch gar nicht, als einen Schmetterling vom Schätzchen.
Sagt er dir doch damit, dass es immer noch welche in ihm gibt, die für dich flattern.... *lächel*

wunderschön!

herzlicher Gruß ins Wochenende
von Waltraud

 

Antwort von Wally Schmidt (15.02.2014)

Liebe Waltraud, ist mir immer als ob ich mir selber antworte!(gleiche Namen) Morgen will ich ihn mal für mich "flattern" lassen. Herzliche Grüsse von Wally


cwoln (chr-wot-online.de) 15.02.2014

Liebe Wally,

So ein bunter Schmetterling
ist ein besonders freudig Ding.
Ich liebe seine Farbenpracht.
Bin sicher, dass dein Herz gelacht.

Abendgruß v. Chris

 

Antwort von Wally Schmidt (15.02.2014)

Liebe Chris, hoffentlich gibt es bald wieder Schmetterlinge. Hier waren schon welche, doch im Moment nicht. Dir alles Gute wünscht Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).