Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frühlings Vogelgesang“ von Georges Ettlin

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 03.04.2014

Lieber Georges,
Gedicht und Anmerkung gelesen und ein lieblicher Vogelgesang ist bei mir angekommen, ja es wird Frühling, denn ich konnte gestern bei einer Ausfahrt ins GRÜNE Störche sichten, überwiegend sind sie fast alle zurück, und bald werden sie klappern:-)))
Liebe Sonnengrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Georges Ettlin (03.04.2014)

Guten Tag, liebe Gundel!-)) Auch Störche sind fliegende Saurier, glaube ich. Aus irgend einem Grunde klappern sie nur bei mir, wenn ich beim Kirchturm unten durch laufe (schmunzel*) Herzliche Grüsse von Georges


Bild Leser

hansl (eMail senden) 03.04.2014

Lieber Georges,

der Eine denkt an Saurier, wenn er die Vögel singen hört - der Andere an das angehängte "n" :-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Georges Ettlin (04.04.2014)

Guten Morgen, lieber Faro!-)) Da hast Du einen wahren Gedanken, lieber Faro-)) Nun bin ich aber in einer a-sexuellen Phase, die mich nötigte, bei Deinem lustigen Kommentar zwei mal hinzuschauen, bis ich merkte, was Du meinst. (schmunzel*) Herzliche Grüsse von Georges


Bild Leser

Alma Brosci (eMail senden) 02.04.2014

Evolution: Was laut und grob und groß und stinkt,
wird hübsch, possierlich, leicht und SINGT!!!
... früher oder später ... LG ... Inge hg

 

Antwort von Georges Ettlin (03.04.2014)

Das stimmt, liebe Inge!-)) Herzliche Grüsse von Georges


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).