Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich muss halt warten“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 02.05.2014

Liebe Wally,

ist trotzdem noch etwas daraus geworden. Man muss nur anfangen. Man muss sich da auch nicht quälen, sonst wird es besonders schlimm. Einfach eine Pause einlegen, dann wird es schon wieder.

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 01.05.2014

Liebe Wally,

wer so schön ohne Verse schreibt,
mit auch mit Reimen gut beleibt,
wie du erst dichtest mit Geschrei,
kommt sicher noch der Jörg herbei...lach

Liebe Grüße in den Mai von Margit


Thefeather (thefeatherweb.de) 01.05.2014

Liebe Wally,

nicht so ungeduldig - lol.

"Der Hexenjäger grüßt Dich schön,
Ideen kommen und sie gehn.
Drum warte einfach bißchen ab,
vielleicht sind diese grad gar knapp."

LG Dieter


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 01.05.2014

Liebe Wally
Manchmal ist es wie verhext,
wo ist den hin dieser Text.
Die Worte fallen wie Maschen runter,
doch dein Gedicht tönt richtig munter.
Wir wünschen dir im Monat Mai,
viel Freude, Gesundheit mit Liebe dabei.
Grüssen euch von Herzen gern,
sind wir euch noch so Fern.
Ursula & Peter


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.05.2014

...du Wally, Mai meint's gut mit dir,
das sieht man am Gedichterl hier.

LG von Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).