Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Tätigkeitsbeschreibung“ von Heino Suess

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heino Suess anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abstraktes“ lesen

Klaus lutz (clicks1freenet.de) 19.05.2014

Ich mache mir diese Gedanken nicht. Ich habe vor ein paar Monaten erfahren, dass ich unter dem Juvnenil Syndrom leide. (Das Gegenteil von dem Methusalem Syndrom!) Ich werde immer jünger. Und das immer langsamer. Eine Erkrankuntg der besonderen Hormondrüsen. Das kommt einmal unter 100 000 000 Millionen vor. Ich bin in 300 Jahrne wieder 18. Und in 450 Jahren sterbe ich wahrscheinlich, weil ich meinen Nuckel verschlucke! Mein Leben ist schon so ein Schicksal. Es trifft mich immer voll! Aber zum Glück bin ich kreativ. Und kann das alles künsterlisch umsetzen. Sonst wäre ich schon längst reif für die Insel! Das Gedicht gefällt mir! Bleibe dran! Grüße Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).