Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > R o s e n z e i t < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 30.05.2014

In der Tat, liebe Ilse, sind es meistens
die kleinen Dinge, die ein Leben
bereichern. Du schaffst es durch Wort,
aber auch durch Bilder! Herzlichst RT

 

Antwort von Ilse Reese (01.06.2014)

Lieber Rainer! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Du hast Recht; kleine Dinge könnn oft erfreuen. Herzliche Grüße schicken dir Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 28.05.2014

...wunderbar Ilse, das Bild samt Text! LG von Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (29.05.2014)

Lieber Bertl! Inzwischen hat sie der Nachbar wieder zurückgeholt. Wir haben sie im richtigen Moment fotografiert. Hab Dank und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 28.05.2014

Liebe Ilse, Dein bezauberndes Rosengedicht
hat mir sehr gefallen. Man erkennt soofort
die Naturliebhaberin.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Lieber Hans-Jürgen! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Du hast Recht; wir sind immer eng mit der Natur verbunden. Das hat schon allein meine Malerei so verlangt. Herzliche Abendgrüße schicken dir Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 27.05.2014

LIebe Ilse,

das geht mir genauso. Ich mag auch alle Blumen. Besonders aber die, welche duften. Ich habe auch Rosen, aber bei mir im Wald sind sie noch weiter zurück. Der Mohn ist gerade aufgeblüht. Die Rosen haben dicke Knospen, genauso wie der Jasmin. Eine schöne Zeit und auch wenn es regnet, das muss auch sein. Wunderschönes Gedicht mit feinem Bild.

liebe Grüße, auch an Horst.

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Lieb Heidi! So ist es recht; alle Blumen sind uns willkommen und vieles mehr in der Natur. Auch der ergibige Regen musste sein, da die Talsperren im Harz wenig Wassewr hatten. Ich danke dir schön und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 27.05.2014

Deine Rosenzeit ist schön liebe Ilse und
ich sehne mich danach dass unsere endlich
erblühen. Dicke Knospen jede Menge sind
schon an den Sträuchern dran. Lieben Gruß
zu euch von Anna

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Liebe Anna! Dann wird es nicht mehr lange dauern und sie werden euch auch erfreuen. Der Duft ist so wunderschön. Hab vielen Dank und lasst euch wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 27.05.2014

Liebe Ilse,
ein zartes Naturwerk mit Gedicht und Foto. Bei mir im Garten ist auch Rosenzeit angesagt, dazu ein lieblicher Duft.
liebe Grüße schickt euch Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Liebe Gundel! Wir haben immer eine Blüte im Pokal stehen und das ist ein herrlicher Duft. Hab vielen Dank für deine lieben Worte und lasst euch ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 27.05.2014

Blumen beglücken immer mehr als unser Leben!!! Rosen vor allem!!! Abendgrüße der Franz Dir und Horst liebe Ilse

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Lieber Franz! Ihr Duft ist so zart und fein; er wird uns immer willkommen sein. Zustimmung!!! Herzlich grüßen euch Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 27.05.2014

Liebe Ilse, lieber Horst,
dieses neugierige Röslein gefällt mir auch. Vielleicht will sie euch ganz herzlich grüßen....
So wie Chris

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Liebe Chris! Ich habe es auch so empfunden. Sie schaute gerade durch diese kleine Lücke. Hab vielen Dank und lass dich auch wieder lieb grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 27.05.2014

Liebe Ilse
Ich Liebe Blumen auch, doch in der Wohnung kann ich leider Wegen Allergie keine haben. Schon wenn ich sie auf unsrem Balkontischen habe muss ich oft niesen und in den Augen fängt es an zu beissen. Auch Tee mit Blühten wie Kamille, Linden Blühten, usw. Vertrage ich nicht. Allen Tee mit Blätter wie Minze Grüntee kann ich trinken. Die Allergie war Jahre nicht mehr vorhanden seit meiner OP im letzten Jahr ist sie wieder da.
Auf offenem Feld oder in einem Garten geht es, solange ich Sie nicht anfasse.
In der neuen Wohnung werde ich Grünpflanzen haben können da genügend Licht vorhanden ist.
Auf dem Balkon Bonsai Bäumchen die nicht blühen. Die Farben kommen durch Wind Rädchen und Windspiele auf den Balkon die wir selber machen werden.
Mit Dank, für das schöne Gedicht und Bild, grüsst dich & Horst aus der Schweiz, Ursula und Peter

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Liebe Ursula! Da bist du zu bedauern; ich habe auch Allergien; aber hauptsächlich gegen Arzneimittel. So muss jeder sein Päckchen tragen. Ich danke dir schön und wir wünschen euch mit herzlichen Grüßen alles Gute, Horst + Ilse


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 27.05.2014

Liebe Ilse,

heute an meinem Feldweg blühten auch schon die Heckenrosen. Nun weiß ich, dass der Sommer begonnen hat.

Liebe Grüße
eure Irene

 

Antwort von Ilse Reese (28.05.2014)

Liebe Irene! Auch die Heckenrosen haben einen herrlichen Duft. Sie haben uns besonders auf Sylt daran erfreut. Dort sind sie ja in großer Zahl zu finden. Hab vielen Dank und lass dich lieb grüßen von Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).