Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rätselhafter Strauß“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Verrücktheiten“ lesen

Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 29.05.2014

Liebe Inge,

dein Gedicht ist ein herrliches Lustwandeln in der Natur, dazu ist mir auf die Schnelle noch etwas eingefallen:

Gehe mit meinem Hirtentäschel
und einem Herrgottsmäntelein
dazu hole ich eine Wolfsklaue
wand'le in einer grünen Aue
auch ein Eselshuf und Bärentatze
dort noch ein Schwalbenwurz
pflücke diesen nicht zu kurz
da ein wohlgeformter Pferdeschwanz
so ein Zauberstrauß im Glanz

Liebe Grüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.05.2014)

Liebe Edelgunde, du bist auf einer ganz heissen Spur!!! Ich habe alle deine schönen \


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 29.05.2014

Liebe Inge,
mit Rätselraten die Zeit zu vertreiben,
und wenn die Rätsel noch so reich
an Geist und Geheimnis bleiben,
fühl ich mich heute überfordert.

Vielleicht ein anderes Mal. Im Moment habe ich mit eigenen Rätseln zu kämpfen *seufz*...(>?<) Irene

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.05.2014)

Liebe Irene, mit dir hatte ich fest gerechnet. Dabei ist die Lösung so nahe, wenn man die merkwürdigen Wörter bei google eingibt! Ich hoffe, deine eigenen Rätsel sind lösbar? (o?o) Inge


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 29.05.2014

Spug - Zitze

Sie ragt ja wirklich steil empor,
doch spendet sie bestimmt kein Leben.
Und Milch kommt auch nicht draus hervor:
sie kann dir höchstens Steine geben.

Sie leuchtet hehr im Abendrot,
in ihrem Schatten musst du frieren;
und fällst du runter, bist du tot...
Das musst du jetzt einmal kapieren!

...Ich war nicht ernst, wie ich es sollt`
und musste etwas "schräges" dichten...
Du hast`s bemerkt, mein Freund - ich wollt`
nur von der Zugspitze berichten...

Hinter den Schlüsel bin ich nicht gekommen, sorry!
Blödelgedichte gefallen mir immer sehr gut, weiter so, Inge!

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.05.2014)

Lieber Paule, vielen DAnk für dein Spitzen-Zitzen- Gedicht. Spitze! Was mein Gedicht anlangt, so ist es kein absolutes Blödelgedicht: Das stellt sich heraus, wenn man die merkwürdigen Wörter bei google eingibt! LG Inge hg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).