Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gallizismen“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fremdsprachen (Außer Engl./Franz.)“ lesen

Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 18.07.2014

gallig , ein wenig, deine gallizismen, lieber Paul im herrchlisten Bayrisch wieder mal
Sprache befindet sich immer im wandel, da sie ja von Menschen gesprochen wird. jeder bringt was mit.

"so macht der Bürger, der's nicht kann, sich seine Sprache wie mein mann.
Trotoir zu Tretoar,
weil es ja gern betreten war.
GGG von Monika

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (18.07.2014)

Da hat er Recht, Dein Mann, liebe Monika! Sei bedankt für Humor und Kommi!


rnyff (drnyffihotmail.com) 17.07.2014

Ausgezeichnet, bei uns gibt`s noch Worte,die Ihr kaum kennt und bei uns sehr gebräuchlich sind, z.B. Trottoir, Bürgersteig wird nie gebraucht.Aber es gibt auch identische Worte mit anderer Bedeutung, z.B. ist bei uns der Estrich bei Euch der Dachboden. Etc. auf jeden Fall amüsantes Gedankenspiel. Herzl. Robert

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (18.07.2014)

Dank Dir, Robert! Ja die kenn ich auch alle. Weißt Du auch woher das Wort Visematenten kommt?


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 17.07.2014

...do mocht si deine Mundort wieda echt guat,
Potsch-Amperl kennert i neit, oba ois andere is scho a olta Huat.

Paul, lG von Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (17.07.2014)

Da Nochthofn hoaßt in manche Gegndn aa *Brunzkachl*, des kennst aba scho!?


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 17.07.2014

Französische Sprache, bayrische, hessische, katholische – evangelische und noch viele andere kann ich auch! Ob gut oder schlecht, dies kommt immer darauf an. Letztlich komme ich mit der englischen Sprache fast überall durch!!! Grüße Franze

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (17.07.2014)

Do hast scho Recht, Franzl... Mi gfreit aba, dass de Amis aa Deitsche und Boarische Wörte ham. Rucksock und Kindagartn... Servus da Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).