Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ferne Liebe“ von Heidrun Gemähling

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidrun Gemähling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 09.08.2014

Liebe Heidrun,

das Gefühl der Sehnsucht ist mir immer dann sympathisch, wenn die Chance ihrer Erfüllung mitschwingt... und das ist für mich in deinem Gedicht der Fall...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Heidrun Gemähling (10.08.2014)

Hallo Varo, die Sehnsucht nach Liebe wurde uns Menschen einprogrammiert und so ist es ein bleibendes Thema, das kein Ende findet, auch gut so, danke und LG Heidrun


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 09.08.2014

vielleicht ist es wirklich so: je größer
die Entfernung, desto größer auch die
Liebe, Heidrun...
Sehr schöne Zeilen.

Grüße schickt Ralph

 

Antwort von Heidrun Gemähling (09.08.2014)

Hallo Ralph, so könnte es sein, aber jede Liebe ist individuell anders und entsprechend geprägt, danke für "sehr schöne Zeilen", LG Heidrun


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 09.08.2014

Liebe Heidrun, kann so eine Fernliebe stark und ausdauernd genug sein, dass sie von einem Wiedersehen zum nächsten durchhält, und das über lange Zeit??
Ich wünsche dir ein schönes WE, Christa

 

Antwort von Heidrun Gemähling (09.08.2014)

Liebe Christa, eine berechtigte Skepsis, sie kann halten oder auch nicht, wenn die Liebe beider Seiten nicht stark genug ist. Meine Gedanken gehörten einer treuen innigen Liebe, die auch durch die Ferne hält, danke für Deine Gedanken, LG Heidrun


Klaus lutz (klangflockeweb.de) 08.08.2014

Die Wahrhet, das hat immer Poesie! Und die Wahrheit ist, ehrlich zu Schreiben was in einem vor geht. Alles andere ist blablabla! Grüße Klaus

 

Antwort von Heidrun Gemähling (08.08.2014)

Danke Klaus, Ehrlichkeit währt am Längsten und hat Bestand, auch in der Liebe. Viele Familien müssen Trennungen erleben, sei es als Soldat, Arbeit usw. Abschied ist stets eine traurige Angelegenheit, LG Heidrun


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).