Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Vergebliche Guckerei“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 15.08.2014

... und bei uns ganz dicke Wolken - ich hätt mir so gern was gewünscht...
LG Dapaule


cwoln (chr-wot-online.de) 15.08.2014

Liebe Wally,

das ist ja ein süßes Gedicht, auch wenn du keine Sternschnuppe gesehen hast.
Ich war in der Nacht auch mehrfach unterwegs, konnte einfach nicht einschlafen. Nicht einmal Sternschnuppenzählen hätte da geholfen.
Abendgruß v. Chris

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2014)

Liebe Chris, bei mir hängt es auch damit zusammen wie der Mond steht, bin halt "Mondsüchtig" Vielleicht klappt es in dieser Nacht. Wir können uns ja mal zu einem Spaziergang treffen, wenn wir beide nicht schlafen können. Herzlich wally


wabe (eMail senden) 15.08.2014

Ach, liebe Wally,
du hättest
dein Hemdchen aufhalten müssen,
dann wäre dir sicher ein Sternchen hinein gefallen,
so aber
hatten sogar die Schnuppen Angst
nicht schmerzfrei zu landen ...*zwinker*

ein tolles Gedicht!

herzlicher Gruß
Waltraud

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2014)

Liebe Waltraud, ich werde deinen Rat in der nächsten Nacht befolgen! Herzliche Abendgrüsse von Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.08.2014

...so gab's auch keine Wünsche nicht,
dafür ein passendes Gedicht.

Wally, lG von Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2014)

Lieber Bertl, dabei hätte ich doch einige Wünsche gehabt. Muss halt weiter gucken! herzlich Wally


hsues (hsues_47web.de) 15.08.2014

Liebe Wally,

so ist sie halt, die Schnuppenzahl...
Mal ist sie da und öfter nicht,
den Schnuppen wir sind ganz egal.
So freut uns dann des Vollmond´s Licht.
Einmal pro Monat ist er voll,
strahlt uns vom Himmel ins Gesicht,
er ist stets pünktlich, das ist toll,
Sternschnuppenlaunen braucht´s so nicht!

 

Antwort von Wally Schmidt (15.08.2014)

Lieber Heino, ich habe natürlich auch gerne den Vollmond, er hat immer ein richtiges Gesicht. Doch Sternschnuppen sind eben was Besonderes. Dir eine gute Nacht wünscht Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).