Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Bin wieder mal weg...“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Hermann Braun (dorfpoett-online.de) 27.09.2014

GUTER PAUL,
HELLO AIGAIN, AUF DASS WIR DICH
DANN WIEDERSEHN, DAS WÄRE SCHÖN!
DOCH EINES NOCH, IST MEINE BITT’:
BEIM NÄCHSTEN MAL NIMMST DU MICH MIT –
WOZU ICH LUST EMPFINDE!
DANN NÄMLICH WÄRE MAN ZU DRITT,
ZUR FREUDE VON SIELINDE! ☺ ☺ ☺

HERMANN
als der unverschämte Dorfpoet


manana28 (klausheinzlgmx.de) 27.09.2014

Da wünsch ich mal den Turteltauben,
sehr viel Erholung (kaum zu glauben,
dass du schon wieder mal verreist
und jenes Grusswort zu uns schmeisst)

Gedanklich werd ich bei Euch sein,
(Ihr seht, Ihr seid nicht ganz allein)
und wenn Ihr Wino in Euch kippt,
werd ich es sein, der auch dran nippt !

Und bist Du dann nach Haus gekehrt,
dann wär es sicher nicht verkehrt,
du meldest dich (Berichterstattung)
bei mir und Deiner Dichtergattung.

Einen schönen Urlaub
wünscht und gönnt Dir
Dein Dichterspezl Klaus


sifi (eMail-Adresse privat) 26.09.2014

Lieber Paule,
Toskana, ist das nicht diese berühmte Oper,
von dem ... dem ...
wasweiß ich, werdie wieder geschrieben hat?

Bevor Du Dich in die fremde Fremde begibst,
solltest Du unbedingt noch meinen Beitrag
zum Europäischen Tag der Sprachen lesen.
Da gibt es auch multikulturelle Sprachtipps
für Deutsche mit Migrationshintergrund im Ausland.
LG Siegfried

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Tosca, die Schöne treffe ich da unten... (;-)) Ich schau gleich rein, wenn's UNBEDING sein muss... 10 Min. bis zur abfahrt... Servus Dapaule


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.09.2014

Dazu wünsche ich alles Gute und trinkt auf
das Wohl der Hiergebliebenen, lieber Paul.
Bis dann herzliche Grüße von RT.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Dank für die guten Wünsche°!Es hat 25 Grad Luft, 24 Grad Wasser und volle Sonne dort... Bis Bald!


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 26.09.2014

Der Knabe aus Leoben
er hört schon Winde toben,
bei Pinien und dem Chianti-Wein,
wird trotzdem es gemütlich sein.

Paule, bon voyage und lG, Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Merci, bertl!


Bild Leser

Tina Regina (eMail-Adresse privat) 26.09.2014

Lieber Schelm, habt eine gute und erholsame
Zeit ... bis ganz bald
ELke

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Dank und Schelmengrüße wir sind in IT 57020 Marina de Bibbone... schaust mal bei Google Earth? LG DaPaule


heideli (heideli-mgmx.de) 26.09.2014

Lieber Paul, liebe Gerlinde,

Ihr macht es wirklich richtig und nehmt Euch das beste vom leben mit, anstatt in 4 Wänden zu versauern!
Hut ab!

ich wünsch Euch auch wie alle anderen viel Sonnenschein!

Herzliche Grüße von heideli

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Dank Dir, Heideli! wir sind in IT 57020 Marina de Bibbone... schaust mal bei Google Earth? LG DaPaule


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 26.09.2014

Der Paule reist mit der Gerlinde
auf daß er sein die Erholung finde.
Und er genießt in fremden Land
was er so zuhaus nicht fand!

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Sei bedankt, lieber Freund!


nanita (c.a.mielckt-online.de) 26.09.2014

Dann wünsche ich Euch vergnügte Tage
in der Toscana, lieber Paul. Mögen
sich eure Wünsche nach warmen, milden
Winden erfüllen.
Herzlich grüßt
Christiane

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

Jaja, wichtig, dass die winde gehen, gell? (;-))


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 26.09.2014

Lieber Paul, ich wünsche Dir einen
schönen Urlaub in der Toscana.
LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

merci!


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 26.09.2014

Pfundig Paule!!! Komme wieder gut in die Heimat zurück!!! Franze


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 26.09.2014

Bravo Paul und redet fescht italienisch,
dass mir ins ban nächstn Treffn auf
italienisch unterholtn kennen. Schiana
Zeit für enk des wünschn mit lieben
Grüßen die Blabacherleit

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (26.09.2014)

I hup dreimoi, wann mia durch Klausn foahrn! (;-)) Merci Anna! Wahrscheindli kemma mia am 14. Nov. Nommiddog (auf d spat)zu Eich kurz zun Ratschn... I ruaf eich kurzfristig vorher oo! OK? GLG Dapaule


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).