Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Unheiligkeit des Opfers“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.10.2014

Der Bajazzo wird nie sein Lachen verlernen, doch innen, ja da sieht vieles auch traurig aus!!! Grüße der Franz Dir Hans


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 11.10.2014

...vom Lebenbereich ins Totenreich, so kann man es verstehen, ohne den Bestatter zu informieren...


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 10.10.2014

Lieber Hans,

Es muss ja nicht jedermans Ding sein den Othello von Wiliam Shakepeare, vertont von Juseppe Verdi zu mögen. Ich finde ihn großartig und auch sehr weltnah. Denn die Menschen sind so, genau so, wie bei Verdi. Allerdings ist es nicht so, bei allem furchtbaren Übel, dass wir (der Westen) ganz unschuldig an diesen Fürchterlichkeiten sind. Die Amis haben sie heran gezogen und man hat die Moslems übel ausgenutzt. Dass das jetzt aber solche Grausamkeiten zur Folge hat, ist nicht zu entschuldigen und nicht zu begründen. Einen Gottesstaat mit ihnen und ihren Mittelalteransichten geht nicht. Wollen im übrigen viele Moslems auch nicht. Aber natürlich die Reichen darunter unterstützen sie und halten sie aus und jetzt bekommen sie von unserer Regierung auch noch Waffen dazu geliefert. Dümmer geht es nicht. Du hast so Recht, lieber Hans, manchmal könnte man an der Dummheit verzweifeln.

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 10.10.2014

Grüss dich, Hans
Lieber ein lustiger Clown,
als ein Miserablerer Typ.
Es gibt glaube ich eine Oper die den Titel hat>> Lache Bajazzo<<.
Ist nicht mein Ding, die hat glaub ich jemand geschrieben der enttäuscht von sich und seinem Leben wahr oder in einer Krise.
Ich hoffe es trift nicht auf dich zu!
Herzlich grüsst dich, Ursula


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).