Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abgesang“ von Uwe Walter

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Uwe Walter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de) 04.11.2014

Lieber Uwe, farbig die Inszenierung des Herbstes vor dem Fall des Wintervorhangs. Poetisch und anschaulich hast du dieses Herbstgedicht "in Szene" gesetzt. Herzlichst, Inge

 

Antwort von Uwe Walter (20.11.2014)

Liebe Inge, das hast du schön geschrieben und ich bedanke mich ganz herzlich für deinen netten Kommentar. LG Uwe


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 02.11.2014

Meisterhafte Poesie lieber Uwe, bewegend
und zum Nachdenken. Lieben Gruß von Anna

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Anna, ich bedanke mich ganz herzlich für das anerkennende Lob von dir. LG Uwe


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 02.11.2014

da darf man sich kurz fassen, Uwe...
Top in Arbeits-Form und Aussage!

Grüße schickt Dir
Ralph

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Ralph, auch zu dir ein ganz herzliches Dankeschön für dein Lob. LG Uwe


Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 02.11.2014

Lieber Uwe,
habe gerade deine"Schwanenseeaufführung"
besucht.Ein wenig traurig, aber wundervoll
geschrieben! Schon die Idee dazu ist
bewundernswert!

Sonnige Wochenendgrüsse,Helga

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Helga, ich habe mich über deinen Besuch und die lobenden Worte sehr gefreut. Ein herzliches Dankeschön von mir. LG Uwe


Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 01.11.2014

Lieber Uwe,

ich habe mir die ganze Aufführung angesehen und war begeistert. Feinste Lyrik. Chapeau!!!

LG Gabriele

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Gabriele, für dieses schöne Lob möchte ich mich ganz herzlich bedanken. LG Uwe


sifi (eMail senden) 01.11.2014

Lieber Uwe,
Du findest einfach immer wieder die richtigen Worte ...
(Was heißt einfach - so einfach ist das nicht, finde ich.)

LG Siegfried

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Siegfried, dann will ich mich einfach ganz herzlich bedanken. ;-) LG Uwe


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 01.11.2014

Traumhaft schöne Poesie Uwe! Chapeau und 1*******! Grüße Franz

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Franz, ich bedanke mich ganz herzlich für die traumhafte Note. ;-) LG Uwe


edreh (b.herrde46gmx.de) 01.11.2014

Lieber Uwe,
schöne Idee den Herbst auf die
Bühne zu holen und sein farbensterbendes
Drama in brillanten Bildern vorzuführen!
Super inszeniert!
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Bernd, ich bedanke mich ganz herzlich für das schöne Kompliment. LG Uwe


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 31.10.2014

Lieber Uwe,

ich sehe das mit dem Herbst nicht so melodramatisch. Die Blätter sind doch kein Lebewesen, sondern ein Anhang an den Baum, der ja leben bleibt. Er ruht sich doch nur aus, wie wir auch am Abend schlafen gehen. Er sammelt Kraft für den neuen Ansturm des Frühlings, um da voll da zu sein. Ich sehe das nur als die Zeit des rastens, auch den Winter, der die weiße Decke dazu abgibt. So ein Theaterstück wäre mir zu traurig. Aber toll hast Du es geschrieben. Hat mir sehr gefallen,

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Heidi, die nächsten Gedichte werden bestimmt lustiger ;-). Es freut mich, dass es dir dennoch gefallen hat und dafür bedanke ich mich sehr herzlich bei dir. LG Uwe


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 31.10.2014

Des Gedichtes klarer Klang
war ein schöner Abgesang.
Wenn auch jetzt der Vorhang fällt,
neue Karten sind bestellt!

Eine sehr phantasievolle Idee, Uwe.

Liebe Grüße von Renate

Liebe Grüße von Renate

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Renate, im Abo gibt es die Karten dann günstiger (lach). Freu mich über deinen schönen Vierzeiler und bedanke mich ganz herzlich. LG Uwe


Bild Leser

Alma Brosci (eMail senden) 31.10.2014

Uwe, dein Theaterstück ist rundum
gelungen. Auf diesen Lorbeeren kannst
du dich eine Weile ausruhen! LG Inge hg

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Inge, wer rastet der rostet … :-)) Ich bedanke mich ganz herzlich für die Lorbeeren. LG Uwe


manana28 (klausheinzlgmx.de) 31.10.2014

Dein Abgesang ist sehr gelungen! Mal den Herbst in einem anderen Bild vorstellen! Eine gute Idee, mal das Leben mit den Jahreszeiten zu vergleichen!

Wunderbar umgesetzt!

Herzlichst grüßt Dich
in ein schönes Wochenende!

Dein Dichtfreund Klaus

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Klaus, freut mich, dass dir mein kleines Theaterstück gefallen hat. Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir. LG Uwe


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 31.10.2014

...dein Theater zeigt uns klar,
dass der Herbst nie anders war,
Vorhang fällt auch gewiss,
dann merken wir, dass es Winter is.

Uwe, toll geschrieben, dein Abgesang;-))) lG von Bertl.

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Bertl, für das Lob möchte ich mich ganz herzlich bei dir bedanken. LG Uwe


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 31.10.2014

und so sagt auch der letzte Optimist:
ja, ja, so ist´s!

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Hans, dem will ich nun ein herzliches Dankeschön fürs Lesen und Kommentieren hinzufügen. LG Uwe


cwoln (chr-wot-online.de) 31.10.2014

Lieber Uwe,
da schwingt Melancholie mit.

Nur nicht lang dabei verweilen,
denn auch diese Zeiten eilen
wie im Flug an uns vorüber,

Einen schönen Sonntag wünscht dir Chris
bis wir singen Weihnachtslieder.

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Chris, zum Glück gibt es noch viele schöne Inszenierungen. Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir. LG Uwe


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 31.10.2014

Lieber Uwe,

der Vorhang fällt vielleicht schon bald,
doch ist das Drama noch nicht aus
von der erstaunlichen Gewalt,
die sich abspielt so rund ums Haus.
Und immer wenn ein Akt geschlossen,
kommt schon der nächste angeschossen
im ewgen Kreislauf der Natur
in Wald und Feld und Flur.

LG Irene

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Liebe Irene, so ist es mit dem Kreislauf. Ich bedanke mich ganz herzlich für den schönen Reimkommentar. LG Uwe


rnyff (drnyffihotmail.com) 31.10.2014

Wunderschönes Herbstgedicht, für mich läuft es unter dem Titel "Ironie" bis "Satire", aber super! Herzlich Robert

 

Antwort von Uwe Walter (03.11.2014)

Lieber Robert, es schwingt von jedem etwas mit. Ich freue mich über dein Lob und bedanke mich ganz herzlich bei dir. LG Uwe


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).