Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„"Das ist die Mona Lisa"“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 24.11.2014

Ein Bild gemalt von Kinderhand
Ist echt ein grosses Liebespfand
Herzl. Robert

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (24.11.2014)

und prall von Leben von Rand zu Rand ... LG Inge hg


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 24.11.2014

Das Junggenie, stell ich mir vor,
grinst selbst ganz gern von Ohr zu Ohr.
Und vor dem Orginal es stand
schon damals mit nem Stift zur Hand.

Da freue ich mich ganz einfach mit!
Liebe Grüße von Irene

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (24.11.2014)

im Prinzip ja, liebe Irene, nur wenn es auf auf Befehl lächeln soll, von wegen Foto und so, dann entsteht in Lippengegend ein merkwürdiger Strich - so wie bei Charly Brown.... Lieben Gruß ... Inge hg


Ellaberta (Ladenspeldergooglemail.com) 24.11.2014

Liebe Inge,
ich fühle mich geehrt, danke!
Natürlich hast du das "Orginal", das wahre, das einzige!
Zu "Orginal" wie oft wird in den Pizza-Flyern die Champion-Pizza angeboten.
Ich hab' auch schon die Overginen gesehen und die Advocados. Schmecken tun sie trotzdem!
Liebe Grüße
Christina

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (24.11.2014)

Liebe Christina, du hast die Sutschienis vergessen!!!! (*_*) die schmecken ja auch gut! Lieben Gruß ... Inge hg


Theumaner (walteruwehotmail.com) 24.11.2014

Liebe Inge, deine Freude hast du hier sehr schön zum Ausdruck gebracht. Das dieses Geschenk wertvoller ist, als die Sammlung im Louvre, muss man, glaube ich, nicht erst erwähnen. :-)

Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (24.11.2014)

ach Uwe, du müsstest erst mal den Goldrahmen dazu sehen, mit gewölbtem Glasdeckel .... Wahnsinn! Lieben Gruß ... Inge hg


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 24.11.2014

Liebe Inge,

ja - der Strich der Kinderhand ist ein genialer,
weil unverdorben ist der kleine Maler...

Liebe Grüße
Faro,
der alle Bilder seiner damals kleinen Kinder aufbewahrt hat und sie ihnen zum 18. Geburtstag schenkte ... jetzt (über 10 Jahre später) freuen sie sich noch darüber

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (24.11.2014)

Ich wünschte sehr, lieber Faro, dass auch du selbst von früher eine eigene Zeichnung hast... lieben Gruß ... Inge hg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).