Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wintereinzug“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild vom Kommentator
Nun ja Hans, alles im Frankenland wieder OK!!! Ohne Schnee!!! Grüße Franz

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de)

05.12.2014
Bild vom Kommentator
Lieber Hans,

dabei müsste man vor dem etwas "wärmeren" Eisregen viel mehr Angst haben, als vor Schnee. Unser Allrad schafft den leicht. Aber Blitzeis, macht alles darnieder. Aber bei uns war weder, noch....nur immer langweiliger Nebel, seit Wochen. Gähn. Vielleicht lässt sich ja der Winter nochmal etwas anderes einfallen. Geben wir die Hoffnung nicht auf.

liebe Grüße,

Heidi

freude (bertlnagelegmail.com)

04.12.2014
Bild vom Kommentator
...und bei uns sieht es auch nicht anders aus,
das Winterwetter ist ein Graus.

Hans, aufpassen bei Eisglätte!

LG Bertl.

Margit Farwig (farwigmweb.de)

04.12.2014
Bild vom Kommentator
...hier kriegen wir nur Frostbeulen, muss reichen...lach LG Margit

rnyff (drnyffihotmail.com)

04.12.2014
Bild vom Kommentator
Du sagst es ausgezeichnet, doch davon kann hier keine Rede sein. Warm und sonnig
Im Winter gibt es hier zwar auch Schnee, aber nur in der Serra da Estrela, höchster Punkt 1993 Meter.Herzl. Robert
Bild vom Kommentator
Lieber Hans
Bei uns soll es am Wochenende Schnee geben biss in die Niederungen.Wäre mir recht.Vieleicht sieht man dann wieder mal die Berge oder sogar die Sonne.
Danke und herzliche Grüsse von Ursula

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).