Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > S t i l l e - Z e i t < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 12.12.2014

Liebe Ilse und lieber Horst,

humorig, aber auch nachdenklich eure
weisen Worte.

Herzlich grüßt euch Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (12.12.2014)

Lieber Karl-Heinz! Das ist doch eine gute Mischung. Das Leben zu ernst zu nehmen, ist auch nicht richtig. Siehst du das auch so? Ich danke dir und lasst euch ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.12.2014

Richtig liebe Ilse, "in der Ruhe liegt die Kraft!"!!! Sehr kluge Gedanken und Grüße Dir und Horst der Franz

 

Antwort von Ilse Reese (12.12.2014)

Lieber Franz! Ich denke, die ruhige Zeit ist für uns alle gut und erholsam. Ich danke dir und wir grüßen euch herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 11.12.2014

Liebe Ise,

ein weise und humorvoll geschriebenes
Gedicht, das ich wieder gerne gelesen habe.

Liebe Grüße, Helga

 

Antwort von Ilse Reese (12.12.2014)

Liebe Helga! Schön, dass du daraus etwas entnehmen konntest; ich schreibe immer aus meinen Erfahrungen. Hab vielen Dank und sei wieder ganz lieb gegrüßt von Horst + Ilse


Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 11.12.2014

Liebe Ilse,

sehr kluge Zeilen aus deiner Feder, die die Weisheit des Lebens beinhaltet. Die Natur gibt es uns vor, aber die Menschen sind jetzt besonders hektisch.

Ganz liebe herzliche Grüße in Euren Advent
Gabriele

 

Antwort von Ilse Reese (11.12.2014)

Liebe Gabriele! Und das kann ich absolut nicht verstehen; warum muss man so hektisch werden, wenn man normal weiterlebt. Ich danke dir schön und lass dich wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 10.12.2014

Liebe Ilse,

meistens kommt die stille Zeit erst nach Weihnachten. Vorher ist zu viel zu tun. Aber ich stehle mir immer ein paar Augeblicke draußen und schau meinen Vögeln zu beim aufpicken meiner Sonnenblumenkerne. Abends ist hier alles sehr weihnachtlich beleuchtet, das stimmt auch festlich. Die stille Zeit fülle ich mit schöner Musik. Da kann ich gerne schweigend zuhören. Habt eine schöne Zeit Ihr Beiden,

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (11.12.2014)

Liebe Heidi! Die stille Zeit finde ich schön; aber viele Menschen bereiten sich jetzt großen Streß. Hab vielen Dank für deine lieben Wünsche, die wir gern erwidern und lass dich wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 10.12.2014

Liebe Ilse, lieber Horst,
Humor ist wirklich das, was uns in gerade schwierigen Situationen wieder eine Stufe weiter bringt. Sage nur HÜHNERLEITER.
Abendgruß v. Chris

 

Antwort von Ilse Reese (11.12.2014)

Liebe Chris! Manchmal versagt auch der Humor und dann ist alles noch viel schwerer. Wir wünschen dir nach wie vor alles Gute und grüßen dich ganz lieb, Horst + Ilse


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 10.12.2014

Liebe Ilse & Horst
Der Humor sollte man wirklich nie verlieren. Er hält uns aufrecht wie die Liebe und ein starker Wille.
Danke und liebe Grüsse in euren Abend von Ursula & Peter, merci für die Zeit die Ihr uns schenkt

 

Antwort von Ilse Reese (11.12.2014)

Liebe Ursula, lieber Peter! Wenn die Schmerzen zu groß sind versagt auch der Humor. Vielen Dank sagen euch mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).