Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wat nu ?“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

Alma Brosci (eMail senden) 05.02.2015

Petrus schließt den Himmel zu.
Und ick frag mich: "und wat nu?".

Seufzend mit liebem Gruß ... Inge hg


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.02.2015

Hans, rennt 'ne Kuh auf mich gefährlich zu,
dann sag auch ich mir leise: Wat nu ?

*Lach* GN8 und lG, Bertl.


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 02.02.2015

Lieber Hans,

er muss der Anklage klaglos entgegensehen, lach. Mea culpa, mea maxima culpa sagen und sich auf die Brust schlagen wird wohl eher als scheinheilig empfunden, lach.

liebe Grüße,

Heidi


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 02.02.2015

Richtig guuuuuuuut...

Schon mancher wollt' "Wat nu"
bedichten, gelangte in noch
tief're Schichten.
Die Luft ging ihm so langsam aus,
er ahnt, hier kommt er nicht mehr
raus... Wat nu?

Liebe Grüße von Renate


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 02.02.2015

Lieber Hans, ein hintergründiges Gedicht mit einer humovollen Grundstimmung.

LG Hans-Jürgen


cwoln (chr-wot-online.de) 02.02.2015

Lieber Hans,

Die Länder fragen sich besorgt,
die Griechenland das Geld geborgt,
Wie, wann kommt es zurück?
Wenn überhaupt, dann ist es
Glück.
Wat nu?

Meine Strophe ist gar nicht zum Schmunzeln, wie es zurzeit aussieht.
Grüße von Chris


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 02.02.2015

Hoi Hans.
Es gibt für den alten Mann,
doch noch was anderes als sexeln))
Die Anderen die in
deinem Gedicht vorkommen,
haben sich ungeschickt angestellt.
Mit dem Galan, wenn er zu Hause,
eine liebende Frau hat,
habe ich kein Mitleid, den kann
man auf den Mond schiessen
vielleicht lernt er etwas,
in romantischen Nächten, lach.
Tschüssli, danke und Grüsse, von Ursula


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).