Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„An Ostern, du und ich“ von Désirée Schellenberg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Désirée Schellenberg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Winfried (winfried59gmx.net) 25.08.2006

ein schönes gebet - glaubst du das wirklcih so?

 

Antwort von Désirée Schellenberg (26.08.2006)

ja:-) ich glaube dass Jesus Christus für meine Sünden am Kreuz gestorben ist. Und dass aus lauter Liebe, weil er mich und alle Menschen unsagbar lieb hat! Und ich glaube auch, dass er einen guten Plan für mein Leben hat. In allem was ich sehe, erlebe und habe, entdecke ich Seine Liebe:-)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).