Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rollis XXI (Freitag der 13.)“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 15.03.2015

Lieber Roland!
Gut gedichtet trotz vieler PLEITEN, PECH + Pannen :-((
Am Fr. den 13ten schlich ich mal von dannen
RAUS in das grüne Unterholz...
Traf ´ne schwarze Mieze stolz
Und schmerzhaft fielen Zapfen auf mich von TANNEN!!
Es grüßt herzl. schmunzelnd zum sonnigen Frühlingsnachmittag dein Schwabenfreund Jürgen

 

Antwort von Roland Drinhaus (16.03.2015)

Lieber Jürgen So geht es zu am 13. Hoffentlich waren es nur kleine Zapfen :-) Danke für den Limerick und viele weitere sonnige Frühlingstage (danach schaut es die nächsten Tage ja aus)wünscht dein sauerländer Spezi Roland


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 14.03.2015

Gut und gleich so fleißig gelimerickt, lieber Roland! Ich staune...
Lieben Gruß ins WE, Christa

 

Antwort von Roland Drinhaus (15.03.2015)

Hallo Christa Wenn man einmal bei den Limericks anfängt, kommt man immer besser in Schwung. Freitag der 13. ist ja auch ein gutes Thema dafür. L.G. Roland


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 13.03.2015

...Roland, ich staune;-))) Spitzenlimericks hast du da geschrieben.
LG Bertl.

 

Antwort von Roland Drinhaus (15.03.2015)

Hallo Bertl Am Freitag dem 13. ist mir nichts zugestossen.... da hatte ich Lust, zu dem Thema mal ein bissl was zusammenzuschreiben. Und wenn man dann einmal dran ist, klappt es ja.... Schönen Sonntag wünscht, Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).