Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„17 Grad“ von Jan Wendler

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jan Wendler anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de) 13.04.2015

Lieber Jan, viel Freude beim Spielen wünsche ich dir! Ich habe auch deinen Steckbrief gelesen und bin berührt durch deine Offenheit. Auch ich bin Baujahr 1976 und auch sonst gibt es da einige Parallelen. Besonders was das verfluchte ständige Denken angeht! Es ist heilsam, wenn das mal jemand ausspricht, danke dafür!

Schöne Frühlingstage und alles Gute wünscht dir Patrick Rabe.

 

Antwort von Jan Wendler (16.04.2015)

Hi Patrick, schön von Dir zu hören :-) Stefanie hat mir von Dir erzählt - ich habe hier aber 2 P. Rabes gefunden und wußte nicht welcher :P Vielen Dank :-) Ich beisse mich gerade mit der Rythmusgitarre durch die alten Springsteens No Surrender, Dancing in the dark und so :-) Gitarre ist da ja nicht sonderlich schwer, aber ich arbeite momentan mehr an meiner Stimme :-) Ja, offen bin ich immer gewesen. Denke nur so trifft man wirklich intereressante Menschen... Stefanie hat glaube ich gemeint daß Du auch in Hamburg wohnst, wo denn? Ich wohne im Barmbek Süd. Wenn Du Lust hast können wir uns ja mal treffen, würde mich freuen. :-) Ja, ich hatte sehr lange Zeit wenige Leute zum sprechen. Erst in den letzten 2 Jahren hat sich daß verändert und es hilft wahnsinnig ;-) Reden, schreiben und singen/spielen ist meine Medizin :D Bald kann ich Dir mein erstes richtiges Lied zeigen ;-) Meine Nr ist 0151 125 26 870. Viel Spaß und genauso viel Gutes von mir Jan


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).