Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn der weiße Flieder wieder blüht...“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 08.05.2015

Auch ich lieber Hans liebe den Flieder und vor allem die Natur!!! Grüße Franz


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 07.05.2015

Toll gereimt, Hans!


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 07.05.2015

Lieber Hans.
Die schönen Erinnerungen sind Perlen der Vergangenheit.Oft ist es eine Blume, ein Geruch oder ein Musikstück usw, dass wir uns erinnern.
Mit unschönem durchlaufen wir eine Lebensschulung, die auch wichtig sind- denn sie festigen unseren Charakter.
So hat alles seinen Sinn, oft verstehen wir manches erst Jahre später.Heute möchte ich einfach den Tag geniessen, denn erst Morgen hat er bei uns wieder heftige Regenfälle.Danke und herzliche Grüsse zu dir, von Ursula--tschüssli


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.05.2015

Hans, auch die Blätter sind sehr schön grün,
du wirst seh'n, er wird lang für dich blüh'n.

LG Bertl.


cwoln (chr-wot-online.de) 06.05.2015

Lieber Hans,

auch ich verknüpfe einige Erinnerungen mit dem Flieder. Manchmal empfindet man sie so intensiv, wie den Duft des Flieders. Es ist ein berauschendes Gefühl, das ich nicht missen möchte.
Abendgruß v. Chris


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 06.05.2015

Lieber Hans,

ich glaube der weiße Flieder ist für viele Menschen symboträchtig. Meine Eltern haben mit weißen Flieder geheiratet und das im Januar. Immer zu ihrem Hochzeitstag haben wir weißen Flieder aufgetrieben, um es ihnen zu schenken. Man muss sich daran erfreuen, dass man sie hatte die lieben Menschen und die Erinnerungen hat man ja noch heute,

liebe Grüße,

Heidi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).