Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schloss aus Papier“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Dankbarkeit“ lesen

Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 19.05.2015

Lieber Bernhard,

ein Schloss im Ranken
der Gedanken
mit Fernstern weit offen
lässt hoffen,
dass viele Gäste eilen
um drin zu weilen.

Liebe Grüße,
Irene

 

Antwort von Bernhard Pappe (19.05.2015)

Liebe Irene, danke für deine schönen Reime. Ich habe natürlich die gleicht Hoffnung und alle sind herzlich eingeladen, die Möbel im Schloss vorurteilsfrei zu betrachten. LG am Abend, Bernhard


Bild Leser

Mohrle (eMail-Adresse privat) 17.05.2015

Lieber Bernhard,

...dieses Schloss gefällt mir sehr,
der Sehende erblickt hier mehr....

Liebe Grüße, Helga

 

Antwort von Bernhard Pappe (17.05.2015)

Liebe Helga, ich danke dir für dein Vertrauen in mein Schloss. Dann müssen ja nur noch die Möbel rein. Liebe Grüße am Ende eines Wochenendes, Bernhard


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 16.05.2015

gut, daß Du dadrinnen alleiniger Chef bist,
Bernhard)))

Fast jede Zeile ein Bild (jedenfalls
für mich). Respekt!

LG R.

 

Antwort von Bernhard Pappe (17.05.2015)

Danke Ralph. Es freut mich zu hören, dass Bilder Worte erwecken. LG Bernhard


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 16.05.2015

Auch dies gefällt mir Bernhard! Grüße König Franz

 

Antwort von Bernhard Pappe (16.05.2015)

Dann danke für das Lob. Ein Gruß ins Wochenende, Bernhard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 16.05.2015

...Bernhard, so brauchst du keine Luftschlösser mehr bau'n.
LG von Adalbert.

 

Antwort von Bernhard Pappe (17.05.2015)

Luftschlösser sind auch nix für mich. LG Bernhard


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 16.05.2015

Lieber Bernhard, ich komm dich dann gerne besuchen!!
Liebe Grüße - ins Gedanken-Schloss - von Christa

 

Antwort von Bernhard Pappe (17.05.2015)

Freue mich schon auf den Besuch. LG am Sonntag, Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).