Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Herz - ein Rätsel“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 30.06.2015

Man sieht nur mit dem Herzen gut liebe
Inge, es bleibt ein Rätsel unser Herz.
Lieb grüßt dich Anna

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (30.06.2015)

Damit, liebe Anna, hast du noch eine weitere Variante eröffnet: dass das Herz Augen hat. Und weil es spricht, hat es auch einen Mund ... man könnte endlos weitermachen ... Lieben Gruß ... Inge


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 30.06.2015

Ohne ein Herz könnten weder Leben noch
Liebe existieren. Möge vor allem auch
manchem Herzensbildung widerfahren. Sehr
gelungen, denke ich. Dir, liebe Inge,
freundliche Grüße von RT.

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (30.06.2015)

Lieber Rainer, meine paar Zeilen konnten, wie man sieht, beliebig erweitert werden. Danke fürs Lesen. Mit herzhaften Grüßen ... Inge


rnyff (drnyffihotmail.com) 30.06.2015

Interessantes Gedicht, hätte noch viele Fortsetzungen z.B:
Das Herz ist hart und manchmal weich
Es schlägt den ganzen Tag meist gleich
Beginnt es einmal dann zu flattern
Dann ist dies meist das letzte Rattern.
Herzlich Robert

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (30.06.2015)

Lieber Robert, du holst mich immer so schön auf den Teppich runter. Smile. LG Inge


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 30.06.2015

Super-Definitionen, liebe Inge!
Hochsommergrüße aus den Bergen von Christa

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (30.06.2015)

liebe Christa, von Definitionen würde ich nicht sprechen wollen, eher Annäherungen ... LG Inge


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 30.06.2015

Liebe Inge,

ein Herz ist schnell entflammbar,
wie sonst könnte man lieben?

Schöne Gedanken von dir, ich werde lange darüber nachdenken können.
Liebe Grüße, Irene

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (30.06.2015)

Denk an Paulinchen, liebe Irene... (*--*) Inge


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 29.06.2015

Liebe Inge,

das gefällt mir, weil Worte und Bedeutungen sich die Bälle zuspielen ...

Ein Herz ist schön wie Gold.
Wie sonst kömnt' man's verschenken?

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (30.06.2015)

aber ein schönes Lebkuchenherz kann man auch verschenken, darf es aber nicht selbst anknabbern... Lieben Gruß ... Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).