Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„feuerland“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 26.07.2015

Lieber Bernhard,

Brandstifter gibt es überall -
das Löschen nur ist nie ihr Fall.
Warum, warum?
Ich frag' mich dumm...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Bernhard Pappe (26.07.2015)

Lieber Faro, Brandstiftung hat immer ein Motiv, wenn auch kein gutes. Mag sein, dass Feuerland manchmal durch einen Zufall Feuer fängt und abbrennt. Ist Unachtsamkeit dann ein Motiv? Liebe Grüße am Sonntag, Bernhard


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 25.07.2015

Lieber Bernhard,

...und die anderen sollten nicht wegrennen, sondern löschen helfen!

Liebe Grüße ins Wochenende
Irene

 

Antwort von Bernhard Pappe (25.07.2015)

Liebe Irene, wer die eigenen Sicherheit bevorzugt, der wird rennen. Letztlich gilt es, zum Löschen die geeigneten Hilfsmittel zu besitzen. Wie löscht man einen Krieg? LG und ein schönes Wochenende, Bernhard


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 25.07.2015

Lieber Bernhard, dein Zusatz erinnert mich an manche Worte im Alten Testament. Wenn sich so was nur EINMAL erfüllte!!! So aber brennt aus Hass nur weiterer Hass...
In ein erholsames ruhiges WE grüßt dich Christa

 

Antwort von Bernhard Pappe (25.07.2015)

Das stimmt leider und Feuerland ist überall. Liebe Grüße in dein Wochenende. Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).