Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wir“ von Irene Beddies

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Irene Beddies anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Verrücktheiten“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 02.09.2015

Ich sag' - Irene - mal Gespann,
denn so geglückt kommt's bei mir an! :-)

Liebe Grüße
Faro, der heute noch ein paar Beiträge "von oben" auf der Liste liest :-)

 

Antwort von Irene Beddies (02.09.2015)

Lieber Faro, wenn ein "Gespann", sag mir doch an, welch Wagen wir denn ziehen? Ist's der von Musen und Dichtern, wohl der nicht von dunklen Gelichtern. Liebe Nachtgrüße von Irene


Bild Leser

Alma Brosci (eMail-Adresse privat) 02.09.2015

Dein Stift ist saphirisch?
Das scheint mir satyrisch,
mein Stift ist aus Blei,
komm trotzdem vorbei ... LG Inge hg

 

Antwort von Irene Beddies (02.09.2015)

Komm vorbei und mache mit - sei es manchmal auch nur Schitt, denn mit jedem neuen Schritt hältst du mit uns Tritt. LG Irene in der Früh


readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de) 02.09.2015

Liebe Irene,
danke für's Bier,
ich trink es gleich hier,
doch es mich nicht inspiriert,
sondern furchtbar vertiert,
ich schreib nur noch fäkalisch,
und mein Kot riecht alkalisch,
gib mir lieber Absinth.
Oder doch nicht. 'S macht blind!

Liebe Grüße, dein nüchterner Suffkopp Patrick

 

Antwort von Irene Beddies (02.09.2015)

Lieber Patrick, es sei dir gegönnt, das Bier, das versöhnt, die Götter verhöhnt, die Unterwelt krönt und die Menschen verwöhnt. Prost am frühen Morgen, deine hellwache Irene


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 02.09.2015

das kommt humoristisch mir für...
Schmunzelgruß
vom Paul

 

Antwort von Irene Beddies (02.09.2015)

Aber ja doch, Paul ! Augenzwinkern von Irene


sissy (cassandra4freenet.de) 02.09.2015

Da klappert's Geschirr
auf meinem Klavier
geschmunzelte Grüße die kommen von mir!
Sigrid

 

Antwort von Irene Beddies (02.09.2015)

Danke, liebe Sigrid, für die Schmunzelgrüße. Das Klavier wollte ich in meinem Nonsense-Gedicht auch noch unterbringen, passte aber an keine Stelle. Nun ist es doch noch dabei! Liebe Grüße, Irene


Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de) 02.09.2015

Paulchen Kuhn mit seinem Bier / sitzt nun
nicht mehr am Klavier. / Wo war es früher?
War es hier? / Wer applaudierte? Du ? Ich ?
Wir? -
Dich dort grüß ich ganz lieb von hier

 

Antwort von Irene Beddies (02.09.2015)

Lieber Andreas, dein Kommentar war mal wieder doppelt, also hab ich mich doppelt über die lieben Grüße gefreut. Und jetzt grüße ich dich doppelt herzlich von hier - ohne Bier, deine Irene


Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 02.09.2015

Liebe Irene,
Elixier ist's allemal, was Du uns hier geschrieben
Des Musenkusses reine Zier hast Du uns hier beschrieben

Liebe Grüße, Ralf

 

Antwort von Irene Beddies (03.09.2015)

Lieber Ralf, zum Musenkuss das Elixier ist sicher besser Wein als Bier! Über deinen - mir scheint ironischen - Kommentar musste ich meinerseits schmunzeln, Irene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).