Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Verstopfung“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Ernst Woll (dr.wollversanet.de)

07.09.2015
Bild vom Kommentator
Sehr treffend und zum schmunzeln hast Du die Behandlung der Verstopfung beschrieben, lieber Paul. Ich ergänze: Mir hilft Sennesblättertee. Ja, es gibt zahlreiche Empfehlungen zur Behandlung dieses Leidens, wobei ich allerdings die vielen Werbesprüche auch sehr kritisch sehe.
LG Ernst


Paul Rudolf Uhl (07.09.2015):
Ja, Ernst, die Methoden sind verschieden - Hauptsche, eine hilft... Dank fürn Kommi und LG vom Paul

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de)

05.09.2015
Bild vom Kommentator
Lieber Paul,

lach, Du hast's erfasst. Es werben zur Zeit vor allem die Pharmafirmen, die es ja nötig hat. Entweder mit so delikaten Dingen wie "nicht mehr müssen müssen", oder wie Du so plastisch gezeigt hast mit Verstopfung, Fußpilz und Achselschweißverhütung. Dann gibt es noch Cremes für die intimen Stellen, die luftdurchlässig sind. Alles Themen, die unglaublich Appetitanregend sind zum Mittag-oder Abendessen. Ach ich liiiiieeebe sie und schalte wenigstens den Ton ab. Wunderbar humorvoll hast Du dieses leidige Thema umrissen,

liebe Grüße,

Heidi

Paul Rudolf Uhl (05.09.2015):
Ja, das regt mich auch auf - deshalb dieses Gedicht. Mich betrifft Opstipation nichr, eher gegenteilig, bin ja viel unterwegs... Herzlichen Pharma- und TV- Gruß Dein Paule

Bild vom Kommentator
Lieber Paul,

gleich welches Rohr ist auch verstopft,
man(n) auf 'ne Druckerleicht'rung hopft! :-)

Liebe Grüße
Faro


Paul Rudolf Uhl (05.09.2015):
Hihihi - Schmunzeldank, Faro! Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Du trotz Deiner Arbeit Zeit hast, mich zu kommentieren! wissend der Paule

anna steinacher (anna.steinacheralice.it)

05.09.2015
Bild vom Kommentator
Rizinus hilft auf jedn Foll Paul,
obr nocher geats auf hahaha. Grüße zu enk
Anna und Luis.

I Bebe (irene.beddiesgmx.de)

04.09.2015
Bild vom Kommentator
Und was hilft gegen geistige Verstopfung? Dagegen preist niemand ein Mittel an, lach. Ich bräuchte es dringend.

Liebe Grüße an dich, Paul,
Irene

Paul Rudolf Uhl (04.09.2015):
Ja, das weiß ich auch nicht. Googeln wir mal? LG der Paul

rnyff (drnyffihotmail.com)

04.09.2015
Bild vom Kommentator
Ich sag Dir herzlich Dankeschön!
Es hat gewirkt, zuerst der Föhn,
Dann schliesslich auch das dicke Ende,
Das war das Zeichen für die Wende.
Herzlich Robert


Paul Rudolf Uhl (04.09.2015):
Scmunzeldank, Robert! und LG

freude (bertlnagelegmail.com)

04.09.2015
Bild vom Kommentator
...Paul, du bist der beste Ratgeber;-)lach* mehr Sport und die Verstopfung ist fort!
LG von Bertl.

Paul Rudolf Uhl (04.09.2015):
Hihihi -mein Problem ists auch nicht, bin viel in Bewegung. das Bild von Klaus Heinzl hat mir das Verslein gebracht. Meri und LG

Bild vom Kommentator
Nun Paule, da habe ich keine Probleme damit!!! Alles geregelter Art!!! Saludos - Schmunzelgrüße Franze
*Nur so manche Schleimer regen mich zum Pfiff an!!! Grins


Paul Rudolf Uhl (04.09.2015):
Ich auch nicht, eher gegenteilig. Danke und LG vom Paule

Bild vom Kommentator
Lieber Werbeprofi Paul!
Soll´s von hinten rasch "flutschen"...
musst du nur Rhinozeros lutschen??
Ach, nee das Mittel hiess doch ACTIMELL;
jeder Darmknoten löst sich dann schnell
!!! ;-))
Herzl. rege Schmunzelgrüße vom Schwobaseggl Jürgen zum sonnigen Sept.-wochenende

Paul Rudolf Uhl (04.09.2015):
Schmunzeldank, Jürgen!

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

04.09.2015
Bild vom Kommentator
Lieber Paul,
ein schönes Thema, was wird nicht alles gemacht. Was wirklich hilft ist Beswegung und runter von der Couch und weg vom PC. Jeden Tag 6-8 km gehen und auf die Ernährung achten. Alles andere könnte man sich sparen.
Liebe Schmunzelgrüße von Hildegard

Paul Rudolf Uhl (04.09.2015):
Da hst natürlich Recht, Hilde, ich hab da auch kein Problem, eher das Gegenteil... sei bedankt fürn Kommi Herzlich der paul

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).