Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Welt“ von Peter Prior

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Peter Prior anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

MartinN (eMail senden) 14.09.2015

Ob Welt, deßweiteren auch
world,
monde,
botë,
domhanda, <<< dom lat. von Haus ;-)
terrarum,
svet,
maailma,

oder

swiat.

Die Wahrnehmung bleibt der Sprache
überlassen, individuell von Mensch zu
Mensch, von Geschlecht zu Geschlecht,
letztendlich gibt dir das Recht, dich
selbst zu vertreten und mitzuteilen.

Aus dem Ursprung des Lichts,
bleibt dir am Ende nichts.

Lieben Gruß

 

Antwort von Peter Prior (14.09.2015)

Irgendwann schließen wir die Augen und die Welt wird uns vergessen. Gruß in deinen Tag, lieber Martin. merci. ( Dein Thema habe ich Heute aufgegriffen)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).