Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Annettes Reiter“ von Heinz-Walter Hoetter

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz-Walter Hoetter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 15.10.2015

Lieber sattelfester Heinz-Walter!
SAH der sattelfeste Reiter Brüste weiter
GING´s zu zweit bis an den HINTERWALD...
Annette erschien seine Schamwüste breiter
Und das Zähneklappern? Es war Winter halt!
Herzl. Schmunzelgrüße vom Schwaben-schüttler Jürgen zum Donnerstagabend


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 13.10.2015

Beim drallen Arsch fällt mir die Lade.
Der ist zum Glotzen glatt zu schade...

(>den Hintern weit nach oben aufhalten< -
herrlich schrill und versaut!. Wußte doch, daß Du mich nicht enttäuschst)))

Lachender Abflug zur nächsten Reha-Packung

R.

 

Antwort von Heinz-Walter Hoetter (14.10.2015)

Hallo Ralph! Sex ist immer noch die schönste Nebensache der Welt. Jedenfalls weiß ich das aus eigener Erfahrung. :-) Gruß Heinz-W.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).