Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ausgedacht“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Expressionismus“ lesen

Bild Leser

Stiekel (Rene.Berggmx.de) 30.10.2015

Hallo Bernhard,

dein Wortbild
"Das Denken, abgemagert bis auf die Knochen"
das hat was.
Der bleiche Schädel kann doch was.

Lieben Gruß von Sabine

 

Antwort von Bernhard Pappe (30.10.2015)

Ja, man hat so Manches im Schädel. Liebe Grüße am Abend und danke für den Kommentar Bernhard


Ernst Woll (dr.wollversanet.de) 30.10.2015

Lieber Bernhard!
Gut hast Du Dir das ausgedacht,
glaub nicht, dass das ein leerer Schädel macht.
Selbst kleinste Gehirnreste
arbeiten oft unter dem Knochen noch feste.
LG Ernst

 

Antwort von Bernhard Pappe (30.10.2015)

Lieber Ernst, freut mich, wenn es dir gefällt. Zum Denken sollte aber schon ausreichend intaktes Gehirn vorhanden sein. :-) LG und ein schönes Wochenende, Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).