Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weihnachtszeit“ von Fred Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Fred Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 09.12.2015

Liebe Fred,

es die Freud' auf deiner Seite,
die mir den Text sympathisch macht.
Und sucht aus Angst nicht gleich das Weite
ein Kind - auch ihm das Herze lacht. :-)


Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Fred Schmidt (12.12.2015)

Danke, Faro. Den meisten Kindern hat das Herze gelacht, aber einige hatten auch Angst, als sie zum ersten Mal dem Nikolaus gegenüber standen. Nächstes Jahr hat man dann mehr Mut. L Gr, Fred


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.12.2015

Fred, ein gutes Werk, das hält dich jung
und lang lebe die Erinnerung.

LG Bertl.

 

Antwort von Fred Schmidt (12.12.2015)

Vielen Dank, Bertl, das gute Werk ist jetzt wieder mal zu Ende gebracht. Mir und den Kindern hat's gefallen. L Gr, Fred


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 08.12.2015

Lieber Fred.
Sieht sicher klasse aus,
es freut die grossen und die kleinen,
und alle gehen zufrieden wieder nach Haus,
Ja, Freude kann vereinen.
Danke.
Herzliche Grüsse in deinen euren Abend, von Ursula

 

Antwort von Fred Schmidt (12.12.2015)

Danke,Ursula, alle sind wieder zufrieden zuhause. Heute war mein letzter Auftritt und der echte Bart ist wieder kurz geschnitten. Liebe Grüsse, Fred


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).