Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Wintermorgen“ von Ingrid Drewing


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Drewing anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
ein hauchzartes Morgenlicht erfreut uns mit Sonnenschein und lässt uns den Winter grüßen. Danke dir für die lieben Zeilen und schicke dir herzliche Grüße zum neuen Jahr, Hildegard
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

in einem schönen Reimschema hast du mir den Herrn Winter (fast) sympathisch gemacht. :-)

Liebe Grüße
Faro
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid, aus der Wintermärchenwelt kamen Nebelfee und ihr Frostgemahl in deine Region, um sie in eine traumhafte Winterlandschaft zu verwandeln, die dein Gedicht anschaulich erahnen lässt. Dir liebe Grüße und die besten Wünsche für das neue Jahr 2016, Inge
Bild vom Kommentator
Hallo Ingrid,

märchenhaft schön Dein Wintermorgen,
nur Natur-Schnee-Elfen und Frost- Feen
können für solch Schönheit sorgen.
Grüße, Karsten
Bild vom Kommentator
"Die Nebelfee, ihr Frostgemahl
sie tauschten Küsse, reich an Zahl,
mit Raureif Äste zu umkränzen... " das ist so hauchzart und poetisch ausgedrückt, liebe Ingrid. Es gefällt sehr!
Liebe Grüsse
Helke
Bild vom Kommentator
Rundum gelungen, Dein Gedicht, liebe
Ingrid. Stimmungsvoll und einfach
klasse.
Liebe Grüße, Ralf
Bild vom Kommentator
Mit diesem lyrischen Meisterstück, liebe
Ingrid, beschenkst du das ganze Forum und
mich. Danke dafür und alles Gute für den
Rest des Jahres 2016 von RT.
Bild vom Kommentator
...es ist so wundervoll poetisch!
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
ein besinnliches Winterwerk und die Natur beschenkt uns reichlich an Bildern! Täglich ein zarter Anblick. Dein Gedicht löst Harmonie aus.
Liebe, verspätete Neujahrsgrüße schickt dir Gundel
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

Raureif ist etwas Wunderbares. Da muss einiges zusammen wirken, bis dieser Raureifzauber entsteht und daraus dein zauberhaftes Gedicht.
Morgengruß, wieder im Alltag angelangt, von Chris

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).