Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mitten im Winter“ von Helga Edelsfeld

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Edelsfeld anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.01.2016

...Helga, dein Tanka stimmt mich fröhlich.
Ein Naturkonzert der Extraklasse, mitten im Winter.
LG Bertl.


Helke (vinca-minorbluewin.ch) 26.01.2016

Liebe Helga,
zauberhaft, dein Tanka mit dem Zeisigfoto. Da kommt Frühlingsstimmung auf!
Liebe Grüsse
Helke

 

Antwort von Helga Edelsfeld (02.02.2016)

Liebe Helke, ich bedanke mich ganz herzlich für deinen schönen Kommentar und freue mich, dass dir mein Tanka samt Foto gefallen hat. Liebe Grüße, Helga


cwoln (chr-wot-online.de) 26.01.2016

Liebe Helga,

das ist aber schön, und das Mitten im Winter. So kommen schon langsam Frühlingsgedanken auf.
Grüße von Chris


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 25.01.2016

Liebe Helga,
ein belebendes Naturwerk mitten im Winter und dein Tanka mit Foto gefällt mir.
Liebe Grüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Helga Edelsfeld (02.02.2016)

Liebe Gundel, herzlichen Dank für deinen schönen Kommentar, ich freue mich, dass dir mein Tanka samt Foto gefallen hat. Liebe Grüße, Helga


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 25.01.2016

Liebe Helga,

bei mir stimmen die Meisen wieder ihren Brautgesang an und draußen am Fenster krabbelt eine Eintagsfliege. Ob das Versprechen der Tiere eingehalten wird und wirklich den Frühling ankündigt?

Liebe Grüße von Irene

 

Antwort von Helga Edelsfeld (02.02.2016)

Liebe Irene, vielen Dank für deinen lieben Kommentar, habe mich gefreut! Bei uns war heute ein milder Frühlingstag ( 12 Plusgrade ) und morgen soll es angeblich wieder bis ins Tal herunter schneien. Total verrückt, da braucht man einen guten Kreislauf! Liebe Grüße, Helga


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 25.01.2016

Eine schöne Aufnahme
der Vorfreude in Bild und Wort!

Heute morgen hörte ich einen
Specht hämmern, ganz eifrig.
Als wollte er dem Frühling
Beine machen, zu kommen...

Liebe Grüße zu dir!

Renate

 

Antwort von Helga Edelsfeld (02.02.2016)

Liebe Renate, ich bedanke mich herzlich für deinen netten Kommentar, habe mich gefreut, dass dir Text und Bild gefallen haben. Im Moment spielt das Wetter hier ziemlich verrückt, heute 12 Grad plus und die nächsten Tage soll es wieder schneien! Der Winter lässt sich jedenfalls noch nicht vertreiben. Liebe Grüße, Helga


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).