Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wo bleibt Eure Leichtigkeit“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedankensplitter“ lesen

Ernst Woll (dr.wollversanet.de) 03.02.2016

Gut beobachtet, liebe Wally und wenn man den Durchschnitt betrachtet stimme ich Dir zu. Doch gibt es deutsche Gegenden, da ist besonders zu bestimmten Jahreszeiten und Anlässen auch große Leichtigkeit zu spüren – siehe Karneval im Rheinland, Münchner Oktoberfest und, und….
LG Ernst


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.02.2016

Hallo liebe Wally. Ich denke, viele deutsche Mitbürger haben in der Zwischenzeit auch gelernt wie schön das Leben sein kann. Nicht nur ich bin ein Genießer!!! Wally, euch beide viele liebe Grüße der Franz


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 02.02.2016

Liebe Wally,

du hast die deutschen Stärken und auch
Schwächen klar erkannt. Allerdings ist
hinzuzufügen, dass sie leicht große
Reden für Ernst nehmen und politisch
völlig unbegabt zu sein scheinen.

Liebe Grüße von Karl-Heinz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).