Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Liebe Mama...“ von Heike Kijewsky

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Kijewsky anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

katja bleeker (eMail unbekannt) 09.05.2004

ein schönes gedicht, es verwirrt mcih ein wenig und macht mich sprachlos! aber ein schönes gedicht! würde mich auch über comments von dir zu meinen werken freuen! katja bleeker

 

Antwort von Heike Kijewsky (10.05.2004)

Hab Dank Katja für deinen Kommentar...werde mal in deine Werke schauen...okay...lieben Gruß, Heike


monika (monikawilhelmutanet.at) 09.05.2004

weiss nicht was zu sagen...vielleicht war die absicht von deiner mama nicht das, was rauskam... ich hab dich lieb....heike...//moni

 

Antwort von Heike Kijewsky (09.05.2004)

Darauf weiß ICH jetzt nichts zu sagen...
hab dich auch lieb...{{M}} DANKE...


Anschi (Anschipostweb.de) 09.05.2004

Diese Zeilen berühren mich sehr, liebe Heike - sie sind ehrlich, traurig, aber trotzdem auch liebevoll und nicht anklagend, sondern verzeihend. Und Vergebung ist der erste Schritt, um innerlich frei werden zu können... Ich drück dich lieb und dank dir für die liebe Grußkarte! Ganz lieben Gruß! Anschi

 

Antwort von Heike Kijewsky (09.05.2004)

DANKE...Ich hoffe, DU konntest den Tag etwas genießen...alles Liebe und danke für alles...Heike


Dieter Chr. Ochs (infoah-do.de) 09.05.2004

Schluck ! Ein bitteres Gedicht...Es spiegelt zwei Leben wider, die unterschiedlicher nicht sein können. laß dich umarmen, liebe Heike und geh' heut' ein wenig in die Sonne. Sie scheint sicher auch im Sauerland. Liebe Grüße Dieter

 

Antwort von Heike Kijewsky (09.05.2004)

Ich danke dir Dieter...ja, es sind zwei Leben...Gott sei Dank...nachdenkliche und dankbare Grüße an dich...Heike
Umarm dich zurück...


Karin Ernst (kawe.ernstt-online.) 09.05.2004

Liebe Heike, ist dein Muttertagsgedicht auch ein negatives, so kann ich es dennoch gut nachvollziehen. Auch ich werde meinen Gruß nicht ausrichten, habe -aus Selbstschutz- vor Jahren den Kontakt einschlafen lassen. Und das war gut so! Heile-Welt-Getue, wie oft üblich, mache ich nicht mit! Wünsche dir dennoch einen schönen Sonntag mit möglichst wenig negativen Erinnerungen. Liebe Grüße von Karin.

 

Antwort von Heike Kijewsky (09.05.2004)

Hab\'Dank liebe Karin für deine verstehenden Worte...dann möchte ich auch gar nichts mehr dazu sagen...ich hoffe, DU konntest den Tag auch noch gut genießen...ich wünschte es dir...lieben Gruß und eine Gute Nacht, Heike


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).