Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Osterhase Mümmelmann“ von Karl-Heinz Fricke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Heinz Fricke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 07.12.2016

Lieber Karl-Heinz,

den Osterhasen Mümmelmann schließe ich
sofort in mein Herz.Ich habe richtig
Lust auf Ostern bekommen.
Das ist ein beschwingtes und
charmantes Gedicht.Deine Gedichte
haben Herz und Seele! Meine
Hochachtung!


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 07.12.2016

Liebe Ramona,

ein metrisches Gedicht vom März dieses
Jahres. Ich danke für die netten Worte
und ich grüße herzlich,
Karl-Heinz


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 27.03.2016

Lieber Karl-Heinz,
das Letztere dürfte Osterhase
Mümmelmann wohl noch zugesprochen
haben als das Osterfest selbst!
Ein herrliches Ostergedicht zum
Schmunzeln!
Schöne Ostergrüße von Michael!

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (27.03.2016)

Lieber Michael, bei uns hat der Osterhase die Eier umsonst gelegt, denn eine dicke Schneeschicht überraschte und heute früh und es schneit immer noch.3 Zentimeter sind bis jetzt gefallen. Da ist dem Mümmelmann hier wohl die Lust aN allem vergangen. Ich danke dir und grüße herzlich, Karl-Heinz


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 26.03.2016

...im Winter fahr'n die Hasen Schi,
an Nachwuchs fehlts den Hasen nie.

Karl-Heinz, Schmunzelgrüße von Bertl.

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (27.03.2016)

Hallo Bertl, ich danke dir. wenn Winde blasen dann fahr'n die Hasen die Piste schnell hinunter so etwas macht sie munter. Was ein echtes Skihaserl ist es den Skilehrer abends nicht vergißt. Liebe Grüße von Karl-Heinz


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 26.03.2016

Lieber Karl-Heinz,
bin begeistert vom "Osterhasen-Mümmelmann", herrlich geschrieben und gefällt mir sehr, freu und danke!
Liebe Mümmelgrüße von Haus zu Haus schicken euch herzlichst Gundel mit Klaus

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (27.03.2016)

Liebe Gundel, danke. Osterhasen haben wir nicht. Nur solche aus Schokolade.- Da haben die Kinder doch mehr von. Unser Freund Hermann brachte uns zwei Dutzend riesige braune Eier. Mensch Hermann schlüpfte aus mir heraus: Mein Gott, hast du dicke Eier. Herzlich grüßen euch Hildegard und Karl-Heinz.


Musilump23 (eMail senden) 26.03.2016

Lieber Karl-Heinz,
kommt von dir in Sachen “Osterhasen“ ein Gedicht ins Forum, dann ist volle humoristische Unter -
haltung vorprogrammiert. Schließlich weißt du sprichwörtlich ’wie der Hase läuft‘ und bist ihm
zudem mit guten Zeilen auf den Fersen. Die “Mümmelmänner“ haben mittlerweile fast ein weihnacht -
liches Schenkritual wie Parfüm, Spielzeug, Socken Oberhemden und vieles andere, wenn es um die
Befüllung des Osternestes geht.
Ein guter Rammler hat auch nach seiner “Dienstzeit“ an den Ostertagen seine Pflichten zu erfüllen,
was eigentlich sein zweites Hobby ist.
Mit freundlichen Grüßen und ein frohes Osterfest Euch Beiden; Karl-Heinz

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Lieber Karl-Heinz, wie schnell doch die Zeit vergeht. Die Weihnachtsglocken sind grad verklungen und Frühlingslieder werden gesungen. Hasen flitzen ringsherum, Kinder wissen auch warum. Ein Hase ists gewesen, nur Porzellaneier konnt er legen. Die Kinder warn in großer Not. Ein Jäger kam und schoß ihn tot. Wir wünschen euch Frohe Ostern. Hildegard und Karl-Heinz


cwoln (chr-wot-online.de) 26.03.2016

Lieber Karl-Heinz,
der Osterhase muss aufpassen, dass er nicht all zu gestresst ist, denn sonst geht nichts.......
Schmunzelgrüße von Chris,

die euch ein schönes Osterfest wünscht.

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (27.03.2016)

Liebe Chris, gestresst war der Gute schon zu Haus bekam er seinen Lohn. Sie kochte ihm der Eier vier und dann ergriff er*s Hasenpanier. Icvh danke dir und wir wünschen auch dir Frohe Ostern. Hildegard und Karl-Heinz


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 26.03.2016

Was? Der Osterhase tut's auch?(;-))
Gefällt mir sehr und ist perfekt gereimt, KH!
Respekt und Mummelgruß vom Paul

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Lieber Paul, gerammelt wird bei Hasen beim Osterfeste auch. Man muss es ihnen lassen, das ist der Hasenbrauch. Danke dir und Frohe Ostern, Karl-Heinz


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 26.03.2016

Lieber Karl-Heinz,

ein sehr süßes Ostergedicht von Dir, schwappt da aus Kanada zu uns. Also einen weiten Weg hat er schon der Ostermümmelmann. Voll Liebe geschrieben, ich hoffe Du zeigst es auch Deinen Enkelchen,

liebe Ostergrüße,

Heidi

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Liebe Heidi, so ganz ist es für die Enkel nicht geeignet, zumal sie auch die deutsche Sprache nicht verstehn. Lieben Dank und Frohe Ostern. Hildegard und Karl-Heinz


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 26.03.2016

Lieber Osterhase Karl-Heinz!
Wie fruchtbar ist heuer das OSTERFEST dann,
Ob sie IHN ranlässt- ihren alten Mümmel- mann?? ;-))
Herzl. Schmunzel- und Sonnengrüße aus dem Ländle vom Schwabenfreund Jürgen am Karsamtagmittag (Ein fröhliches Ostereier-Suchen wünsche ich Dir :-))

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Lieber Jürgen, wenn ich ein Osterhase wär dann schwämm ich übers Meer. Legte meine Eier dort am geliebten Heimatsort. Ich danke dir und wünsche auch die Frohe Ostern. Karl-Heinz


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.03.2016

Auch Hasen lieber Karl – Heinz haben ihre Leidenschaften die zu oft Leiden schaffen!!! Frohes Osterfest Dir und Hildegard mit Familie der Franz

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Lieber Franz, gäb es nicht den Osterhase mit dem Pinsel in der Hand fehlten auch Tulpen in der Vase und Ostern wäre nicht bekannt. Euch ein froher Osterfest von Hildegard und Karl-Heinz


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 26.03.2016

Lieber Karl-Heinz.
Dein Gedicht gefällt uns .
Ein schönes Osterfest wünschen wir euch.
Herzlich grüsst euch, Peter & Ursula

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Liebe Ursula, ich danke für die netten Worte zu meinem Gedicht und auch zu Euch in die Schweiz gehen unsere Ostergrüße. Hildegard und Karl-Heinz


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 26.03.2016

Hallo Karl-Heinz,

da ist Dir ein nettes Ostergedicht gelungen. Viele
bunte Eier und Wärme Frühlingstage wünscht Dir
Horst

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Lieber Horst, In jedem Jahr zur Osterzeit tun mir die Osterhasen leid. Die vielen Eier zu bemalen kostet Kraft und bringt auch Qualen. Doch gäb es keine Osterhasen würden Kinder Trübsal blasen. Liebe Grüße zum Osterfest von Karl-Heinz


readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de) 26.03.2016

Lieber Karl-Heinz, ein sympathisches Gedicht! Möge dir der Osterhase viele bunte Eier bescheren! Liebe Grüße, Patrick

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (26.03.2016)

Lieber Patrick, zu viele Eier sind zu viel, sie machen mich nicht mehr mobil. Für deine Worte dank ich sehr und wünsche Frohe Ostern. Karl-Heinz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).