Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Himmlischer Teufelskreis ...“ von Horst Fleitmann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Horst,

jeder kriegt seine Himmelfahrt wie er sie sich verdient hat. :-))

Schmunzelgrüße
Faro
Bild vom Kommentator
Eine großartig verfasste, lustige Ballade, lieber Horst. Solltest daher auch meine "Teuflische Werbung" lesen, meint RT mit freundlichen Grüßen.
Bild vom Kommentator
Im Himmel wird an der Evolution rumgebastelt, das kostet
viele Arbeitsstunden, vielleicht kommt ja was Positives
dabei raus? ehe der Teufel wieder zuschlägt ... LG Inge hg
Bild vom Kommentator
Unangenehme Aussichten, Hotte!
Tolles Thema!
LG der Paul

Horst Fleitmann (28.04.2016):
Nur eine Annahme Paule ;-)) nichts bewiesenes LG mit Dank Hotte

Bild vom Kommentator
Dein gut verfasstes Gedicht gibt mir schwer zu denken:
Bitte mach mir doch nicht weis,
Dass sich dieser Teufelskreis,
Selbst im Himmel weiter kreist,
Weil der Herrgott es so heisst.
Dann bleib ich doch besser hier
Arbeit täglich das mit Gier.
Herzlich Robert

Horst Fleitmann (27.04.2016):
Aber Robert, sei nicht ängstlich so arg schlimm wird es doch längst nicht. Was gut passt, fällt mir grad ein werden wohl die Engel sein. Sei nur locker und gut drauf, fährst Du einst zum Himmel auf Arbeit gibt es dort wie hier möglich auch ein kühles Bier. LG mit Dank fürs Lesen und Kommentieren Horst

Bild vom Kommentator
ein Mensch, dem dieses erst mal klar
noch nie im Leben glücklich war.
doch ändert das an dem Verhalten?
Mitnichten! Möcht´ er doch behalten
all das, was er erworben hat
durch seine Arbeit früh bis spat.
Wer spricht von Freizeit, vom Genießen,
wenn auf dem Grab die Blumen sprießen!
Sein ganzes Leben war ein Sterben
so witzeln fröhlich seine Erben!

Horst Fleitmann (27.04.2016):
Hallo Hans, die letzten beiden Verse Deines Kommentars gefallen mir am besten ;-)) Dank fürs Lesen und Kommentieren Horst

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).