Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gartenarbeit“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 29.05.2016

Ich denk, da sprichst du manchen Gärtnern aus der Seele! Einen erholsamen Sonntag im schönen gepflegten Garten,
Christa


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 29.05.2016

Lieber Hans,

länger am Stück kann ich's auch nicht. Habe auch Rücken und Knie. Muss immer wieder Pause machen, bis es wieder geht. Aber trotzdem mag ich den Garten und freu mich daran, wie er blüht. Ich habe auch jede Menge Walderdbeeren, wie es einer Waldhexe geziemt,

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 28.05.2016

Lieber Hans,
so ein schöner Garten ist schon was feines. Doch Unkraut zupfen steht nicht auf meinem Plan, denn mein Mann hält ihn akribisch sauber zu meiner Freud.
Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 28.05.2016

Lieber Hans
Recht hast Du mi Deinem Gedicht, doch bedenke
Willst Du einen schönen Garten haben,
mußt Du Dich dafür auch was plagen,
Rückenschmerzen und der Schweiß,
sind nebensächlich für den Preis.
Mitfühlend und ein schönes Wochenende. Mit freundlichen Grüßen Gerhard


edreh (b.herrde46gmx.de) 28.05.2016

Lieber Hans,
in dies Lied stimme gern ich ein,
immer bücken, beug den Rücken,
immer graben mit dem Spaten,
Unkraut passt nicht zum Design,
deshalb hacken oder jäten
Schweiß im Nacken, auf den Beeten,
wenn es dann blüht, welcher Segen,
nach dem Gewitter abgekühlt,
ward so manche Müh davon gespült.
Von Gartenfreund zu Gartenfreund!
Liebe Grüße
Bernd


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).