Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Blaue Heimat“ von Irene Beddies


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Irene Beddies anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Phantasie“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Irene, ein wortblaues Aquarell, dein Inselgedicht, das deine Heimatverbundenheit spiegelt. Herzlichst Inge, die dir ein schönes Wochenende wünscht

Irene Beddies (05.06.2016):
Liebe Inge, gern danke ich dir für deinen Kommentar. Blau wird zunehmend meine Lieblingsfarbe. Und Trauminseln jenseits der Realität brauche ich ebenfalls zunehmend. Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Irene

Bild vom Kommentator
Dem kann ich nur begeistert zustimmen,
liebe Irene. Inhalt und Form gingen eine
gelungene Symbiose ein. Kompliment von
RT.

Irene Beddies (03.06.2016):
Lieber Rainer, danke für dein Kompliment!!! Herzlich, Irene

Bild vom Kommentator
Libe Irene,

das Eine weiß ich ganz genau:
die Lieblingsfarbe tropft in Träume.
Auch meine ist die Vielfalt Blau
für offne und geheime Räume ...

Ein sehr schöner Beitrag von dir.

Liebe Grüße
Faro

Irene Beddies (02.06.2016):
Blau hat eben was, lieber Faro, und die Nuancen sind so vielfältig wie die Stimmungen des Menschen. Liebe Morgengrüße Irene

Bild vom Kommentator
Liebe Irene,
du hast deine Leidenschaft für die
Aquarellmalerei in ein zauberhaft
poetisches Seelenbild verwandelt!
Liebe Grüße, dein Andreas

Irene Beddies (01.06.2016):
Lieber Andreas, so ist das Gedicht wieder einmal ein ungemaltes Bild geworden. Und du weißt das zu würdigen, denn du hast deinen Sonettenkranz ja um die Farbe gewunden. Liebe Grüße in deinen Feierabend, deine Irene

Bild vom Kommentator
Liebe Irene, hast du auch eine "Trauminsel"?
Liebe Grüße dorthin von deiner Christa

Irene Beddies (01.06.2016):
Ja, liebe Christa, meine Trauminsel in Blau liegt fern und ist nur mir zugänglich, wenn ich mich zurückziehen will. Liebe Grüße in deinen Abend, deine Irene

Bild vom Kommentator
Liebe Irene, Du hast die Farbe Blau
sehr poetisch in Szene gesetzt. Auch
in meiner Betrachtung hat blau die viel-fältigsten Farbnuancen.

LG Hans-Jürgen

Irene Beddies (01.06.2016):
Lieber Hans-Jürgen, ich finde die verschiedenen Blautöne in meinem Aquarellkasten, wenn ich auch nicht mehr male. Aber wer weiß...? Zumindest kann ich sie mit Worten noch heraufbeschwören. Liebe Grüße aus dem sonnigen Abend, Irene

Bild vom Kommentator
Einfach schön, Irene!

Irene Beddies (01.06.2016):
Ja, nicht wahr? LG von Irene

Bild vom Kommentator
Liebe Irene, ein Gedicht, das schwungvoll rund läuft und wunderbar eine blaue Ruheoase zaubert. In die werde ich mich gleich fallen lassen! Liebe Grüße, dein Patrick

Irene Beddies (02.06.2016):
Lieber Patrick, ich hoffe, du hast in deiner Ruheoase gut geschlafen. Danke für dein Lebenszeichen und liebe Grüße durch den Nebel, deine Irene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).