Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Brexit“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 25.06.2016

Liebe Wally,

ich habe es eben Robert und Jürgen geschrieben und es passt auch zu deinem guten Beitrag:
"Liegt es am Hausherrn oder Gast,
wenn dem Besuch das Haus nicht passt?"

Eine Antwort kann ich dir nicht bieten ...


Liebe Grüße
Faro


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 24.06.2016

Gelesen - ich lass mich überraschen, was kommt - die haben eh immer nur genommen und wenig gegeben... Poetengruß vom Paul

 

Antwort von Wally Schmidt (24.06.2016)

Lieber Paul, genau so sehe ich das auch. Wir haben einige Englische Freunde, die noch leben. Unsere Freundschaft besteht, auch wenn wir oft ganz anderer Ansicht sind. Doch was da jetzt abläuft, man kann es nur bedingt begreifen. Doch was sehr komisch ist, denke ich fast, es war wie ein Aufrütteln. Die Politiker sind jetzt hoffentlich mal wach geworden. Man fragt sich doch warum die Rechten so viel Zulauf haben, ist nicht schwer zu erklären. Mal sehen was daraus wird.Doch es wird auch in Deutschland wieder so "rumgequaselt". Die Politiker reden viel und sagen nichts. Dir einen schönen Samstag wünscht Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).